Jump to content

Slicing Problem


floflo81

Recommended Posts

Posted · Slicing Problem

Hallo, ich versuche vergeblich ein Teil zu drucken. Es ist ein Knüppel für ein Flugzeug. Hat sehr dünne wände, aber ich habe ihn mit CURA 3.xx schon ein paar mal ohne Probleme gedruckt. Der Knüppel ist innen hohl, also hat eine Bohrung. Sieht auch beim laden des Modells alles normal aus (man kann durch die Bohrung durchschauen) sobald das slicing drüber läuft setzt es an manchen Stellen eine ebene in die Bohrung die aus 2-3 schichten besteht druck in den Schichten genau dort nicht wo er drucken soll, was zur Folge hat das das Teil dann einfach abbricht. Bin ratlos! Hat jemand ne Idee? Hab schon mit Wandstärken und allem probiert. 

 

Auf dem Bild sieht man vor dem Slicen wie man durch die Bohrung schauen kann, und nach dem Slicen eine der Ebenen.

 

 

 

 

 

2139486603_Bildschirmfoto2020-12-10um17_41_23.thumb.png.5e42b7baa60f42c8efa26b2d59910610.png

Bildschirmfoto 2020-12-10 um 17.39.54.png

IMG_6291.jpg

StickV32.stl

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Slicing Problem

    Hallo

    Dein Model ist nicht in Ordnung, das sagt dir Cura schon beim Laden des Models. Beim Slicen entstehen dann verschiedene "komische" Dinge die nicht passen.

     

    Du kannst das Modell hier reparieren lassen, klappt nicht immer, aber oft wird es damit wieder gut:

    https://service.netfabb.com/service.php

     

    Hier im Anhang das korrigierte STL vom oben genannten  Service.

    StickV32_fixed.stl

     

    Hab dann auch noch dein original STL geliced und sehe auch die Schichten drinnen. Die reparierte Version hat das nicht mehr und Cura bringt beim Laden auch keine Warnung mehr.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • Introducing the UltiMaker Factor 4
        We are happy to announce the next evolution in the UltiMaker 3D printer lineup: the UltiMaker Factor 4 industrial-grade 3D printer, designed to take manufacturing to new levels of efficiency and reliability. Factor 4 is an end-to-end 3D printing solution for light industrial applications
          • Thanks
          • Like
        • 3 replies
      • UltiMaker Cura 5.7 stable released
        Cura 5.7 is here and it brings a handy new workflow improvement when using Thingiverse and Cura together, as well as additional capabilities for Method series printers, and a powerful way of sharing print settings using new printer-agnostic project files! Read on to find out about all of these improvements and more. 
         
          • Like
        • 26 replies
    ×
    ×
    • Create New...