Jump to content

Hohlräume


daniels.

Recommended Posts

Hallo liebe Ultimaker Community,

mein Name ist Daniel und bin 27 Jahre alt. Ich betreibe das Hobby Modellbau und möchte hier meinen UM2 einsetzen. Ich lese nun schon einige Wochen mit und heute war es endlich soweit.

Ich konnte meinen UM2 bei der Post abholen. Ich habe ihn bei Reichelt bestellt, da ich letztes Jahr leider schlechte Erfahrungen gemacht habe. Hier habe ich einen Drucker einer anderen Firma bestellt, der leider nie gelierfert wurde und ich bis huete mit der Firma im Rechtsstreit stehe.

So nun zu meinem Problem. Ich habe die ersten Teile gedruckt, welche auch meiner Vorstellung entsprochen haben. Aber ich würde gerne bei kleinen Teilen die Hohlräume ausschalten, da er hier immer Löcher reißt.

Geht das?

Viele grüße

Daniel

 

  • Link to post
    Share on other sites

    Hallo Daniel,

    Was genau meinst du mit Hohlräumen, dass die Drucke innen nur aus einem Gitter bestehen? Das kannst du verhindern, indem du in Cura die "Fill Density" auf 100% stellst.

    Fallst du mit "Löcher reissen" meinst, dass wegen dem Gitter in der obersten Schicht noch Löcher zu sehen sind, reicht es aber normalerweise, wenn du die oberste Schicht etwas dicker machst, also "Bottom / Top thickness" z.B. auf 0.8 oder 1.0 stellst anstatt auf 0.6.

    Ich drucke die meisten Teile mit "Fill Density" 20% und "Bottom / Top thickness" 0.8mm.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Hohlräume

    Hi znib,

    vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte zwischenzeitlich die Funktion auch gefunden. Genau mit Löchern war das eingearbeitete Gitter gemeint.

    Das kleine Teil habe ich jetzt mit 100% Fill Density gedruckt. Ich bin über die Qualität für meinen dritten Druck hochzufrieden. Aber es ist wie mit fast allem: Man benötigt einfach Erfahrungen.

    Viele Grüße

    Daniel

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Hohlräume

    Ein Problem gelöst taucht das nächste auf. Leider hat er den Druck aus nicht ersichtlichen Gründen abgebrochen. Er hätte noch 8 Minuten zu drucken gehabt.

    Die Y-Achse ist vorne gegen den Endanschlag gefahren und anschließend in Grundstellung.

    Viele Grüße

    Daniel

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Hast Du eventuell die SD-Karte aus dem Slot am PC gezogen ohne vorher die Karte auszuwerfen? Dann könnte die Datei unvollständig geschrieben worden sein. Oder die SD-Karte hat einen Defekt. Das sind so die häufigsten Ursachen für unvollständige Drucke.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Hohlräume

    Stimmt das könnte sein. Es war halt sehr ärgerlich, da er schon 6 Stunden gedruckt hat:-9 Ich vermisse hier im Forum auch etwas den Luxus Bilder direkt einstellen zu können.

    Ich habe auch schon gelesen, dass ich mir eine Galery anlegen kann und hier auf die Bilder verweisen. Ich muss mich in dieses Forum etwas einarbeiten. Ich habe das noch nicht hinbekommen.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • UltiMaker Cura 5.7 stable released
        Cura 5.7 is here and it brings a handy new workflow improvement when using Thingiverse and Cura together, as well as additional capabilities for Method series printers, and a powerful way of sharing print settings using new printer-agnostic project files! Read on to find out about all of these improvements and more. 
         
          • Like
        • 18 replies
      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
    ×
    ×
    • Create New...