Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Teile werden nicht mehr ausgefüllt


gartenbahner
 Share

Recommended Posts

Posted · Teile werden nicht mehr ausgefüllt

Hallo Zusammen

Der Drucker läuft wieder, aber nun habe ich noch ein anderes Problem. Gewisse Teile werden nicht mehr richtig ausgefüllt.

Im Cura 15.02.1 sieht das Teil so aus:

8.jpg

Ich hab das Teil nun 2-mal gedruckt, einmal mit Fill Density 30% und dann mit 100%. Beide Male sah das Ergebnis so aus:

6.jpg

Die Teile werden nicht richtig ausgefüllt. Hat jemand eine Idee, an was das liegt? Ich habe genau das selbe Teil schon öfters gedruckt, und bisher hat das immer richtig funktioniert. Seit einer Druckpause sind nun aber die Teile nicht mehr ausgefüllt. Kann das an der neuen Druckersoftware oder am Cura update liegen?

Weiter habe ich auch mit diesem Teil ein Problem:

5.jpg

Das Teil wird soweit richtig gedruckt, biss auf das Federpaket. Dies sieht dann so aus:

7.jpg

Kann davon kommen, dass die Teile zu fein sind? Wäre super, wenn jemand eine Idee hat, was das Problem sein könnte. Ich dachte zuerst, es ist ein Problem einer Verstopften Düse, aber der Drucker druckt diese Teile bewusst so...

Gruss

Stefan

 

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Teile werden nicht mehr ausgefüllt

    Hi,

    Guck dir das Modell mal layer view an. Wahrscheinlich sind die Teile einfach zu fein für deine nozzle. Erkennst du daran dass dort teilweise nur rote Linien sind und diese dann auch unterbrochen sind.

    Schreib doch mal bitte deine druckparameter dazu. Also deine Einstellungen mit denen du druckst.

    Gruß Dirk

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Teile werden nicht mehr ausgefüllt

    Hey Dirk

    Druckparameter sind folgende:

    10.JPG

    9.JPG

    Also beim zweiten Teil könnte sein, dass die Struktur zu fein ist. Das habe ich nun mal in den Zeichnungen geändert, der Druck dazu läuft gerade.

    Beim ersten Teil bin ich aber etwas ratlos. In der Layerview in Cura sehe ich in der mitte auch den Hohlraum. Komisch, das Teil konnte ich früher problemlos drucken... An der schmalen Stelle ist das Teil 2mm breit, sollte ja eigentlich nicht zu fein sein. Und in der Mitte, wo es etwas breiter ist, ist es ja auch geschlossen.

    Gruss

    Stefan

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Teile werden nicht mehr ausgefüllt

    Also von den Werten müsste es passen. Könnte es sein dass das Modell Fehler enthält und deswegen nicht komplett geschlossen wird? Mal im xray geschaut? Wenn es auch schon im Layerview zu sehen ist liegt es ja sicher nicht am Drucker selbst sondern eher am modell/Slicer.

    Wenn willst kannst du das kleine Modell ja mal hochladen. Vielleicht kann man dir dann besser helfen. .

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Teile werden nicht mehr ausgefüllt

    Hi,

    stell doch mal "Shell Thickness" auf 0.8mm, ich denke das an dieser Stelle das Objekt kleiner oder minimal größer ist als die eingestellte Außenwand, bzw. bleibt nicht mehr genug platz für das Infill.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Teile werden nicht mehr ausgefüllt

    Hey Danke, Problem gelöst! War tatsächlisch so, dass die Shell Tickness zu dick eingestellt war.

    Das Problem mit dem ersten Teil hat sich auch erledigt, da waren die Federn zu Fein, so dass der Drucker mit der Auflösung nicht klar kam. Habe nun die Zeichnung geändert und das Problem ist behoben.

    Gruss und Danke allen für die Hilfe!

    Stefan

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 8 replies
    ×
    ×
    • Create New...