Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

teddy04

Dormant
  • Content Count

    57
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by teddy04

  1. Hey, Das klingt prima, mein Drucker kann noch ein bisschen Auslastung gebrauchen. Ich wäre auch gern dabei Gruß Teddy
  2. hey, um zu wissen was für eine einstellung verbessert werden soll müssen wir wissen was bei dir nicht richtig funktioniert, evtl. auch mit bildern vom ergebnis desweiteren ist wichtig was für ein drucker, welches material usw.... gruß teddy
  3. Hey guys, I'm tomorrow on the fabcon all the day I hope. In the German forum I've posted my identification tag. I'll gave my best in English but German I can speak perfectly. See you
  4. Hey, Ich bin morgen auch am Start. Den ganzen Tag hab extra Urlaub bekommen. Ich werd meine "ecu"-Tasche mitnehmen und umhängen. Die iss groß und weis mit unserm Logo -> siehe Facebook https://www.facebook.com/glaubitz.gmbh Wenn ihr mich seht, dann ruhig ansprechen ich gugge dann vielleicht verwirrt, dann gebt mir ein Zeichen das ihr das im Forum gelesen habt. Wir sehn uns hoffentlich morgen...
  5. hab ich was verpasst? überall steht doch 15.-17. Mai ich hab mich jetz für 15. eingeplant und werde auch da sein
  6. bin auch am start, mal sehn ob donnerstag oder freitag genaue erkennungsdetails gibts noch
  7. seit ich cura verwende habe ich das mit retraction verlernt. :unsure: ich hab nicht nur einen bowdenextruder sondern 2
  8. ich mache es anders, auf gcode.ws die datei hochladen. dann die layer zusammen rechnen was an material gebraucht wird und dann in stücke schneiden. ich verschweiße nichts, ich fütter einfach nach wenn es zu ende geht mit der einen farbe, nachteil ist man muss dabei bleiben. gruß micha
  9. ich habs einfach grade abgeschnitten und das schön gefüttert. wenn die kanten plan sind brauch man nix verschmelzen....
  10. hi es funktioniert problemlos bei mir. einfach die längen ausrechnen und die filamente zurechtscheinden und dann immer schön dabeisitzen und den drucker füttern. raus kommt das: ich habe aber keinen UM sondern ein einen eigenbau mendelpro
  11. ich hab die beiden teile in einem rutsch gedruck ohne den drucker einmal anzuhalten, wichtig ist das die schnittstellen grade sind, mit der schere schneiden funktioniert nicht so gut. lieber so nen kleinen seitenscheider nehmen der flach auf einer seite abscheidet. und was auch wichtig ist, ist das messen der benötigten längen sonst gibt es hässliche farbverläufe in den sichtbaren flächen.
  12. hallo gemeinde, ich habe mal was PLA in multicolor gedruckt. http://www.thingiverse.com/thing:92847 mit dem Faberdashery PLA ich hoffe es gefällt euch. gruß teddy
  13. hey, ich hab zwar keinen UM aber meine primärdüse sieht noch viel schlimmer aus, ich wische sie meistens vor dem druckvorgang, wenn die düse heis ist, mit dem stück küchenrolle ab das sie sauber ist und bei mir machts keine probleme. wenn ich heut abend dran denke mache ich mal ein bild... gruß teddy
  14. das ist ungewönlich schau mal in cura im tab 'start/end-code' ob die start.gcode und die start2.gcode im oberen bereich identisch sind. bei mir steht das drinne: ;Sliced at: {day} {date} {time} ;Basic settings: Layer height: {layer_height} Walls: {wall_thickness} Fill: {fill_density} ;Print time: {print_time} ;Filament used: {filament_amount}m {filament_weight}g ;Filament cost: {filament_cost} G21 ;metric values G90 ;absolute positioning M107 ;start with the fan off G28 X0 Y0 ;move X/Y to min endstops G28 Z0 ;move Z to min endstops ;G1 Z15.0 F150 ;move the
  15. durch die öffnungsreinfolge, also kann ich mir es nur erklären (1te datei 1ter extruder....)
  16. Hey, das geht problemlos, und zwar: - die erste STL laden (extruder 1) - die 2te STL laden (extruder 2) - rechtsklick auf ein objekt und im kontextmenue 'dual extrusion merge' auswählen - fertig - ganz normal weiterarbeiten (größe,drehung,usw...) und zum schluß gcode generieren gruß teddy
  17. für den versand innerhalb deutschland habe ich paketmarken hier die ich verwenden kann und die schon bezahlt sind.
  18. Hey, hier ich nehm auch was. komme zwar ned aus berlin, aber bei sammelbestellungen bin ich dabei. müsstest es dann nur an mich weiterschicken.. bezahltes versandlabel kann ich dir dann mailen. wenn okay dann schick mir ne PN gruß teddy
  19. Hey, Vielen dank euch beiden. Ich habe es hinbekommen nun kann vg. auch pla drucken. Ich habe meine glasplatte neu mit Kapton bezogen, und dann wie immer mit meinem düsenreinigungslappen geputzt ( in aceton getränkt). Den ersten Layer ducke ich mit 70 grad Bett und 220 grad düse dann gehe ich runter bis auf 50 grad Bett und 200 grad Düse Das klebt so prima und nix verzieht. Gruß teddy
  20. hey, ich drucke von anbeginn mit ABS nun wollte ich mal PLA probieren. ich bekommes aber nicht hin das der erste layer auf der oberfläche kleben bleibt. ich hab bissher probiert glas mit alkohol gereinigt, kaptontape mit verdünntem kleber bei temperaturen zwischen 40° und 60°. auch habe ich verschiedene geschwindigkeiten aber alles hilft nicht :huh: gebt mir mal tipps was ich alles noch falsch machen kann damit das mal funktioniert. ich hab bei ABS immer totalen verzug mit ablösung vom kapton. gruß teddy
  21. schick mal die stl datei rüber und dann schauen wir uns das mal an, nicht das schon ein fehler in der stl ist und deshalb das loch verschloßen wird. ich habe bei meinen objekten löcher mit 0,6 mm durchmesser erfolgreich gedruckt
  22. moin moin, bei einem 1-extruder drucker kannst du nur die stockwerke einzeln drucken und dann verkleben. bei einem dual extruder kannst lösliches stützmaterial nehmen z.b. PVA oder HIPS gruß teddy
  23. königstein sound to be good for an aceptable range to meet some people.
  24. moin moin, das mit der länge des vorhandenen materials kannst du dir gut selber ausrechnen. die relative dichte ist bei ABS 1,04 bis 1,12 g pro cm³ bei PLA 1,21 bis 1,43 g pro cm³ da du ja die anderen größen kennst (Durchmesser und Länge) vom benötigten material, kannst du dir das benötige gewicht gut selber ausrechnen. das haben wir ja mal in der schule gelernt wie man das berechnet. gruß teddy
  25. Ich bin noch in deutschland aber polen und tschechien sind nur 5 min weg. Foto muss ich mal eins machen. gruß teddy
×
×
  • Create New...