Jump to content

Tempsensor am Ultimaker 2 defekt


oobdoo

Recommended Posts

Posted · Tempsensor am Ultimaker 2 defekt

Wie schon im Titel geschrieben, ist mein Temperatursensor im UM2 defekt. Der Drucker geht sofort auf Störung und der Lüfter läuft beim Anschalten sofort an, obwohl alles kalt ist.

Ich habe zwar einen Ersatz zuhause, würde mir aber gerne sofort wieder einen als Ersatzteil hinlegen. Nur woher kann man die beziehen, ohne Mondpreise zu bezahlen?

Abgesehen vom falschen Durchmesser, würde http://www.ebay.de/itm/PT100-Platinum-Temperaturfuhler-Sensor-Wasserfest-200-450-/172166226230 im Ultimaker 2 funktionieren?

Leider muss ich für den Wechsel wieder ein komplettes Kabel durch den Drucker ziehen. Ein durchtrennen der Leitung, mit Stecker zwischen setzten wurde mir schon von anderer Stelle abgeraten.

Aber wie sieht es aus, wenn ich meinen Olsenblock von 3mm auf 4mm aufbohren würde um so einen größeren Durchmesser zu verbauen. Geht das?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Tempsensor am Ultimaker 2 defekt

    Achso. Da habe ich die Mißverstanden. 23 Euro für den Sensor geht ja noch. Viel billiger habe ich es beim Chinamann auf Ebay auch nicht gesehen. Allerdings dauert da ne Lieferung sehr lange und man kann nie 100%ig sicher sein, das auch das richtige ankommt. Der Anbieter bei Deinem Link sitzt wohl in Norwegen.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Tempsensor am Ultimaker 2 defekt

    Hallo oobdoo,

    Dieser Händler sitzt in Deutschland und versendet schnell + gleiche Ware (auch von 3dsolex)

    ULTIMAKER 2 ERSATZTEIL TEMPERATURSENSOR

    Gruß Gerd

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Tempsensor am Ultimaker 2 defekt

    Ja und und das dauert garantiert nicht so lange wie auch China :) Der Anbieter müsste auch hier im Forum sein. @swordriff

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Tempsensor am Ultimaker 2 defekt

    Ich habe zuvor den Temperatursensor hier gekauft:

    http://3dsolex.com

     

    Welchen denn? Die haben für den UL2 von 35W bis 50W was im Angebot.

    Geht ein 50W beim Ultimaker 2 mit Olsenblock?

    Habe da im Moment ne MaPa Düse drin am laufen.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Tempsensor am Ultimaker 2 defekt

    Ich glaube ein 35 Watt reicht aus. Maximal würde ich mir aber ne 40 Watt kaufen, habe aber auch schon darüber gelesen das dass Board dadurch anlaufen (farblich) kann, also heißlaufen kann, so habe ich es verstanden.

    Gruß Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...