Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
3dnerd

Bedeutung der LED-Farben des Drehrades

Recommended Posts

Hallo,

ich habe heute etwas mit meinem Ultimaker 2 gerdruckt. Die gcode-Datei habe ich mit Simplify3D erstellt.

Nach ca. 75% hört der Drucker aufeinmal auf zu drucken. Die LED des Drehrades verändert sich von hellblau auf grün. Bisher habe ich viele Ibjekte (ebenfalls mit Simplify3D) ohne Probleme gedruckt.

- Was bedeutet die Farbe grün?

- Gibt es noch weitere Farben - wenn ja was bedeuten diese?

Danke...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast nicht zufällig die Tinker Firmware ab V16.08 installiert??

Mein Drucker ist auch zweimal stehen geblieben mit grüner LED, ist mir gar nicht aufgefallen aber hier ist ein Bild von gleichen verhalten mit grüner LED!!8)

War dein Bildschirm auch dunkel??

Verwendest du den Bildschirmschoner in der Tinker Firmware??

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Taking Advantage of DfAM
      This is a statement that’s often made about AM/3DP. I'll focus on the way DfAM can take advantage of some of the unique capabilities that AM and 3DP have to offer. I personally think that the use of AM/3DP for light-weighting is one of it’s most exciting possibilities and one that could play a key part in the sustainability of design and manufacturing in the future.
        • Like
      • 3 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!