Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
SabineBerg

Stufe im Ausdruck

Recommended Posts

Hallo beisammen, ich bin noch ganz neu beim 3D-Drucken und hab das Problem, dass der Drucker immer nach ca. 3cm Höhe eine kleine Stufen von ca. 1mm druckt - d.h. der Ausdruck ist in 3cm höhe in x- und y- Richtung um ca. 1mm verschoben

kann mir hier jemand helfen, was zu tun ist?

vielen herzlichen Dank

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @SabineBerg,

Du hast dein Problem noch nicht gelöst? habe dein Post in anderen Thread gelesen.

Hast du wirklich alle Rollen/Pulley kontrolliert, auch diese bei den Motoren dazu ist es nötig den Motoren Schutz zu entfernen. Vielleicht machst du auch mal einen Strich mit einen Edding auf Rolle und Welle und schaust ob er sich verdreht.

Weiteres wären mehr Info nicht schlecht,

Welcher Drucker?

Ein Bild?

Wenn es tatsächlich nur immer nur 1mm ist, glaube ich nicht das es die Pulley sein können, aber da würde ein Bild helfen.

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gerd,

danke für die Antwort, wir haben mittlerweile noch mehr Versuche gemacht, der Versatz variiert sowohl in der Höhe (mal schon nach ein paar Milimetern, mal erst nach 5 cm) und es hat sich herausgestellt, dass es auch nicht immer der gleiche Versatz ist, das war nur bei den ersten Versuchen so - der Versatz variiert zwischen 0,5 und 1,5mm.

Es handelt sich um den Ultimaker 2+

Die Pullys wurden alle festgezogen, auch an den Motoren, so fest, daran kann es bestimmt nicht mehr liegen....

schöne Grüße

Sabine

5a3340ba4369f_IMG_86672.thumb.JPG.814481c6cf5ac06cd0e9dd72edc8e9fe.JPG

5a3340ba4369f_IMG_86672.thumb.JPG.814481c6cf5ac06cd0e9dd72edc8e9fe.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sabine,

Mir fällt dein schreckliches Infill auf, was ist das für ein Material wie lauten deine Druckparameter (Geschwindigkeit, Temp, Druckprofil usw.)

Lässt sich der Druckkopf leicht in allen Richtungen verschieben?

Hast du schon andere Teile probiert (vor allem ohne Support). Einfach mal ein 4kant Säule zum Testen.

Für mich schaut das so aus als überspringt der Motor und verliert Schritte. Das kann aber nur passieren wenn mann zu schnell druck, oder die Achsen sind nicht rechtwinklig zueinander.

Gruß Gerd

EDIT:

Welchen Slicer verwendest du?

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Terms of Use Privacy Policy