Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
diettelo

XY Motor Kühlung Anschluss 2x 12v

Recommended Posts

Habe einen Ultimaker 2+

und schon einen Lüfter zur Board Kühlubg mit 24v verbaut also am Board am 24v fan Anschluss.

 

Würde gerne meine xy Motoren besser kühlen habe momentan nur Kupferkühlblöcke drauf.

 

Jetzt meine Frage wie würdet ihr das lösen mit Strom? Geht da noch was am Ultimaker Board? Sonst gerne auch externe Lösung nur fählt mir nix ein.

 

Habe nich einen Raspberry 1 mit 2,5 a vielleicht da aber denke eher nein.

 

Der Ultimaker 2+

hat ein stärkeres Netzteil 14,5 Ampere

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo diettelo,

 

Zwei Varianten kann ich dir vorschlagen

 

Variante 1

 

Du schaltest die zwei 12V Lüfter in Reihe und schließt sie dann an einen 24V Anschluss am Board an.

Musst aber wahrscheinlich die Kabel selber Löten/zusammen stecken, den ich habe solche Kabel die schon in Reihe geschalten sind noch nicht fertig zu kaufen gesehen.

 

 

Variante 2 (so ähnlich verwende ich es für meine Wakü zum Dual drucken)

 

Du kauft dir ein kleine 5V Relaisplatine + ein kleines Bastler Netzteil (12V) oder vielleicht kannst du die 12V von dein Raspberry abzweigen.

Dan wird das Relais an den 5V Anschluss (ich gehe davon aus das du ein neuere Board Version hast, da wo die 5V nur anliegen wenn der Druckkopf über 40C steigt) angeschlossen somit laufen die Lüfter nur wenn der Druckkopf über 40C ist.

 

Wenn weitere Information bin ich gerne behilflich

 

Gruß

Edited by zerspaner_gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Terms of Use Privacy Policy