Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
xxjudiith

UM3 druckt nicht zweifarbig

Recommended Posts

Hallo

 

in unserer Bibliothek haben wir nun einen Ultimaker 3, den wir mit der Software Cura nutzen. Das normale Drucken ist kein Problem. Nur wenn wir zwei Fraben wir PLA blau und PLa weiß zusammen benutzen wollen klappt es nicht.

 

Habe auch schon alle Anweisungen wie man das auf Cura einstellen muss gemacht

siehe Internet Link https://ultimaker.com/en/blog/34012-get-started-with-cura-printing-with-two-colors

 

Also für so ein Verkehrshütchen zuerst die Datei für die Ringe und dann die Datei mit dem Hütchen geöffnet, denn PLA geändert in White PLA und blue PLA, da diese Farben auf dem 3D Drucker sind. Dann wollte ich die Datei an den Drucker schicken, aber das ging nicht autmoatisch, sondern wie auf den angehangenen Screenshots, muss man das auswählen und genau da steht dann dass es nciht empfolen ist so zu drucken. Wenn ich das angeklickt habe, fängt er an zu drucken aber nach einer Schicht ist es dann auch vorbei, er druck dann in die Luft.

 

Wäre cool wenn jmd schonmal auch Probleme damit hat, mir sagen kann was ich falsch gemacht habe oder wie man es richtig macht, damit der UM3 zweifarbig druckt ?

 

LG Judith ?

 

 

 

 

Screenshot (3)(1).png

Screenshot (4).png

Screenshot (5).png

Screenshot (2).png

Screenshot (1).png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • How to 3D print with reinforced engineering materials
      Ultimaker is hosting a webinar where we explain how you can achieve and maintain a high print success rate using these new reinforced engineering materials. Learn from Ultimaker's Product Manager of Materials and top chemical engineer Bart van As how you can take your 3D printing to that next level.
      • 0 replies
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!