Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Z-Knacken


Recommended Posts

Hallo

 

Mir ist bei meinem UM3 schon bei den ersten Drucken ein unangenehmes "knacken" aufgefallen.

Ich habe dann heraus gefunden dass dieses knacken von minimalen Bewegungen der Z-Spindel kommt.

 

Anscheinend korrigiert der UM3 die beim Auto-Nivellieren erkannten Höhenunterschiede.

 

Jetzt meine Frage wie sollte ich manuell nivellieren um das beste Ergebnis zu erhalten und möglichst keine Notwendigkeit dieser knackenden Korrekturen.

 

Schrauben erst mal ganz weil aufdrehen und dann das nivellieren starten oder eher relativ fest drehen und dann nivellieren?

 

lg

Peter

  • Link to post
    Share on other sites

    Hallo Peter,

     

    wie Du schon ganz richtig erkannt hast, kommt das Z-Achsen "knacken" vom aktiven Auto-Nivellieren.

    Das Auto-Nivellieren versucht, die Unebenheiten des Druckbetts beim Drucken der ersten 2-3 Schichten auszugleichen, damit der Druck insgesamt waagerecht wird (beim fertigen Druck ist dann halt der Boden leicht "schief").

    Je besser das Druckbett manuell nivelliert ist, desto weniger muß der UM3 korrigieren und desto weniger "Knacken" tritt auf.

    Wichtig ist, dass der Abstand zwischen der Unterseite des Heizbetts und der Oberseite der Drucktischbasis ca. 14mm beträgt (damit das Aktive Nivellieren ordnungsgemäß funktioniert). Also weder Schrauben ganz rein, noch Schrauben ganz raus. Dafür gibts sogar ein kleines Hilfstool:

     

    https://www.youmagine.com/designs/um3-buildplate-distance-tool

     

    Wenn dieser Abstand einigermaßen stimmt, dann ganz normal mit dem Menü manuell nivellieren. Beim Einstellen der vorderen beiden Schrauben mit der Calibration Card aber aufpassen, dass kein Druck auf die Schrauben und somti auf das Druckbett ausgeübt wird, da dies die Einstellarbeit verfälschen kann.

    Ein gut kalibrierter Drucktisch kommt dann beim Drucken ganz ohne "Knacken" aus :-) .

     

    Grüße

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted (edited) · Z-Knacken

    Da kann ich nivellieren so oft ich mag - es geht nicht ohne dass er korrigiert

     

    Was solls - ist ja auch nicht weiter schlimm - ist nur minimal und stört nur weil man es hört

     

    Gibt es die Möglichkeit zu sehen was der UM§ beim Autoleveln für Werte ermittelt hat ?

    Edited by MacPit69
  • Link to post
    Share on other sites

    Nein die Werte sieht man nicht.

    An das Knacken gewöhnt man sich schnell wenn man einmal weiß was es ist und nicht annehmen muss, der Drucker hat ein mechanisches Problem. Ausserdem erfolgt die Korrektur nur auf den ersten 20mm wenn ich mich recht erinnere, dann knackt nichts mehr.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    ×
    ×
    • Create New...