Jump to content
thst

ist es möglich auf dem UM3 mit zwei PrintCore AA zu drucken?

Recommended Posts

Posted · ist es möglich auf dem UM3 mit zwei PrintCore AA zu drucken?

Hallo :)

Ich wollte Fragen:

Ist es möglich auf dem UM3 mit zwei PrintCore AA zu drucken?(Sprich ohne PrintCore BB) Beispielsweise zwei verschiedene Farben Ultimaker Nylon Filament oder Ultimaker Nylon Filament im einem Print core und Ultimaker TPU 95A im anderen?

Wenn ja wie kann man beide mit Druckdateien ansteuern?

 

herzlichen Dank!

Steffi

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · ist es möglich auf dem UM3 mit zwei PrintCore AA zu drucken?

klar ist das Möglich kannst zum Beispeil dann ja 2Farbig drucken 2xPla zum Beispiel Breakaway zum beispiel braucht auch ein AA Core

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · ist es möglich auf dem UM3 mit zwei PrintCore AA zu drucken?

Dein Teil was du drucken willst, muss dann aus 2 Teilen bestehen, die den gleichen Ursprung haben. Dann kannst du in Cura jedem Teil ein Printcore zuordnen und danach musst du die Teile zusammenfügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · ist es möglich auf dem UM3 mit zwei PrintCore AA zu drucken?

Hallo Steffi,

 

ich kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen und ergänzen: genau für diesen Zweck liegt dem UM3 auch ein zweiter AA Core bei (der im Übrigen auch bereits für Schacht 2 im Druckkopf kalibriert ist).

 

Zur genauen Vorgehensweise beim Zweifarbdruck siehe die angehängte Cura-Anleitung (ist zwar schon etwas älter, gilt aber nach wie vor).

 

Grüße

 

 

Cura print guide - Printing with two colors.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Survey: Understanding your workflow
      Interact with future concepts and aim to collect your feedback and opinion. In particular, if this would/could be a welcome addition to your 3D printing workflow. Interested?
      • 0 replies
    • Coronavirus: Let's do our part
      Through this post I would like to further explain what we are doing, and what you could be doing. 
      Our efforts consist of 2 layers. First; connect medical institutions and hospitals to (local) 3D Printing hubs to help them print parts of which a 3D model already exists. And second, contribute to design the necessary part and then have it printed via a (local) 3D printing hub. Experts are available from within Ultimaker and from within our network of 3D printing experts.
        • Like
      • 49 replies
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!