Jump to content
UltiMaker Community of 3D Printing Experts

manueller support in Cura


MacPit69
 Share

Recommended Posts

Posted · manueller support in Cura

Hallo Leute.

 

Ich will an einem Bauteil für das ich eine fertige STL-Datei habe manuell Support hinzufügen. Ich habe Zwar einen Supportblocker gefunden aber keine Option um Manuell einen Support hinzuzufügen. 

Ich hoffe nicht das die Lösung lautet "Support überall" und dann manuell alles blocken bis auf den einen gewünschten.

 

lg

Peter

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Ich kannte das Plugin auch nicht

     

    Mann braucht doch aber auch keins, oder für was ist das Plugin?

     

    Ich habe es so gemacht

    1. mit Supportblocker einen Würfel erstellen
    2. Den Würfel dann mit Bewegen/Skalieren an der stelle positionieren wo Support sein soll (ich empfehle nicht über der Grafik zu skalieren, sonder über zahlen Eingabe. Wenn über Grafik werden bei mir zwei Achsen gleichzeitig verstellt)
    3. Supportwürfel auswählen und bei "Einstellung pro Objekt" (eins über Supportblocker) von "Überlappung nicht unterstützen" auf "als Stützstruktur drucken" umstellen
      Wichtig das du erst umschaltest wenn der Würfel an der richtigen stelle sitzt
      1978801865_SupportblockerCuraModel.thumb.jpg.9dbccdc34b82d4adfa9d7fd4710a6c62.jpg
       
    4. Fertig
       

    1132957155_SupportblockerCuraVorschau.thumb.jpg.435b6927c6b66294fd8e03eba34d513d.jpg

     

    Falls du mehr hast wie eine STL zeichne ich mein Support in meinen CAD Programm, und wähle das dann als "als Stützstruktur drucken" aus.

    So lässt sich es halt besser genauer platzieren, so mache ich es immer da ich fast immer CAD Objekte ausdrucke die ich selber Zeichne.

     

     

    Gruß und Viel Erfolg

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Hallo zusammen,

     

    das Plugin funktioniert im wesentlichen so, wie @zerspaner_gerd den umständlichen Weg (sorry, nicht böse gemeint 😉) beschrieben hat.

    also: Modell wählen, links in der Sidebar Custom Support wählen, Modell anklicken und den dadurch erzeugten kleinen Würfel (wird auch in der Objektliste aufgeführt) genau an die Stelle setzen, die unterstützt werden soll. Der Würfel bildet dann das obere Ende der Stützstruktur und setzt sich automatisch nach unten als Säule fort, ohne daß weitere Einstellungen nötig sind.

     

    Grüße

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    super - vielen dank

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Hallo

     

    Ich hab das jetzt mal probiert. Nach. dem slicen ist da keine Stützstruktur.

    lg

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Hi,

    also ich hab's gerade eben nochmal ausprobiert, bei mir klappts einwandfrei.

    Du bist doch in der Vorschau-Ansicht? In der Vorbereiten-Ansicht werden lediglich die gesetzten "Würfel" angezeigt, und die zugehörigen Schatten auf dem Druckbett.

    Grüße

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    klar kontrolliere ich das Inder Vorschau.

    Funktioniert das nur dort wo er das Druckbett berühren kann? Den ich brauche Support Im Modell selbst.

     

    Bildschirmfoto 2020-05-06 um 20.32.28.png

    Bildschirmfoto 2020-05-06 um 20.32.39.png

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Gut, also mögliche Fehlerquelle ausgeschlossen.

    Mögliche weitere Fehlerquellen:

    • in der Vorschauansicht ist unter "Farbschema" das Häkchen für "Helfer" und/oder den für Support genutzten Extruder nicht gesetzt
    • in Deinen grundlegenden Support-Einstellungen ist "Druckbett berühren" statt "überall" ausgewählt.

    Custom Support greift zu 100% auf Deine Support-Einstellungen (inklusive Füllmuster, Supportschnittstelle etc.) zu, obwohl die deaktiviert sind.

    Daß Du Support innerhalb des Modells benötigst ist egal - es sei denn Du hast "Druckbett berühren" eingestellt.

     

    Ich hoffe, ich kann Dir mit obigen Ausführungen helfen, denn jetzt bin ich mit meiner Weisheit zunächst am Ende.

    Grüße

     

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    wenn ich support "überall" mache dann brauche ich keinen manuellen denn dann macht er ja den Support dort hin.

    Aber dann macht er ihn  auch überall wo ich ihn nicht brauche.

     

    Darum geht es ja ich will an 2 Stellen Support und an allen anderen nicht.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura
    4 minutes ago, MacPit69 said:

    wenn ich support "überall" mache dann brauche ich keinen manuellen denn dann macht er ja den Support dort hin.

    Aber dann macht er ihn  auch überall wo ich ihn nicht brauche.

     

    Darum geht es ja ich will an 2 Stellen Support und an allen anderen nicht.

    Ich glaube, wir reden aneinander vorbei.

    Dein Problem/Ziel ist klar: Du brauchst an exakt zwei (oder einer anderen Anzahl) Stellen Support, sonst nirgends. Der Support berührt das Druckbett nicht.

     

    Um das mit Custom Support zu erreichen gehst Du wie folgt vor:

    1. Du öffnest Cura und setzt das Häkchen "Stützstruktur erstellen", damit Du in die Support-Einstellungen kommst.
    2. Du stellst Support auf "überall" ein, danach entfernst Du das Häkchen bei "Stützstruktur erstellen" wieder.
    3. Du lädst Dein Modell -es wird keine Stützstruktur generiert
    4. Du setzt Custom Support an den Stellen, wo Du es benötigst
    5. Voila: Stützstruktur genau an den Stellen, die Du benötigst.

    Da die Cura-Einstellungen bis zur nächsten Änderung bestehen bleiben brauchst Du Punkt 1 und 2 nur einmal einzustellen.

     

    Ich hoffe, das Mißverständnis ist beseitigt.

    Grüße

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    bingo - so klappt es....vielen vielen dank

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Gern geschehen.

    Happy printing

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    ein kleines Problem habe ich noch. 

    Obwohl ich den Supportwürfel quasi im Modell ein Stück versenkt habe beginnt es mit dem Druck in der Luft....

     

    Bildschirmfoto 2020-05-06 um 21.45.35.png

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Ich versteh' das Problem jetzt nicht. Aber falls es um den Überhang geht, den ich über dem Support zu sehen glaube: die Supportwürfel lassen sich auch skalieren.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Das Problem ist das der Support nicht auf der gelben Fläche beginnt.

    Der Würfel ist so grossskaliert dass er nach unten ins Objekt hineinragt.

     

     

    Bildschirmfoto 2020-05-06 um 22.10.40.png

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Verstehe.

    Dann müßte der Würfel in Z verkleinert werden.

    Also im Skalieren-Menü das Häkchen für "einheitliche Skalierung" entfernen, dann lassen sich alle drei Achsen unabhängig voneinander skalieren. Den Würfel am besten so flach wie möglich machen, nach unten geht der Support ja von allein.

    Falls Du den Support aus der Bohrung, die darunter liegt, raushaben möchtest, wird wohl zusätzlich ein kleiner Supportblocker nötig sein. Da hilft dann wohl nur noch ausprobieren...

     

    Nochmal viel Erfolg und

    Gute Nacht.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · manueller support in Cura

    Wenn es nur um einen Layer Abstand geht, gibt es eine Einstellung "Z-Abstand der Stützstruktur" bzw. für dich nur "Unterer Z-Abstand der Stützstruktur"

    Zum ändern wie oben vorgehen

    Edited by zerspaner_gerd
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · manueller support in Cura

    Vielen Dank Leute - heute habe ich viel von Euch gelernt.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 14 replies
    ×
    ×
    • Create New...