Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
  • Sign Up
boomstarter

Muster der ersten Schicht bei "konzentrisch" von außen beginnen

Recommended Posts

Posted · Muster der ersten Schicht bei "konzentrisch" von außen beginnen

Hi, 

ich hätte eine kurze Frage zu Druckeinstellungen in Cura. 

Beim Drucken einer 3Ecks Grundfläche habe ich das Problem, dass die erste Schicht unbedingt möglichst schön un symetrisch sein muss, da diese später klar zu sehen ist und beleuchtet wird. 

Deshalb habe ich mich für die Einstellung "konzentrisch" als Muster für die erste Schicht entschieden. 

Jetzt zu meinem eigentlichen Problem:

In der Einstellung konzentrisch fährt der Drucker zunächst die Wandlinien ab beginnt dann aber in der Mitte. 

Im Mittelpunkt beginnt der Drucker dann ganz schnell die erste Schicht zu drucken und wegen zu wenig Haftung verbindet sich alles zu einem großen Fillamentklumpen, auch bei sehr geringen Geschwindigkeiten. 

An sich ist die Funktion:" Konzentrisches Muster" eig. super! Der Drucker müsste nur von Außen beginnen zu Drucken.

Gibt es hier eine Möglichkeit dies einzustellen, dass der Drucker die erste Schicht konzentrisch von Außen beginnt?

 

Oder kennt ihr ein anderes Slicing Programm bei den man das einstellen kann?

 

Würde mich sehr über Antworten freuen, da ich einfach nichtmehr weiter weiß. 

Danke

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Muster der ersten Schicht bei "konzentrisch" von außen beginnen

Ich habe gerade geschaut aber selber nichts gefunden, ich hatte da aber auch noch nie Probleme mit Kontentrischen Drucken

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Muster der ersten Schicht bei "konzentrisch" von außen beginnen

Hi Boomstarter,

 

wenn dein Teil Zylindrisch und oder spiegeln kannst dann ja.

Multipliziere das Teil und verschiebe nach unten, sodass für die erste Schicht reicht (0.2-0.3) je nachdem was du eingestellt hast und das 2. Teil um diesen Betrag nach oben verschieben und setzte "Teile automatisch absetzten" aus.

Danach auf das untere Teil selektieren und auf "Einstellungen pro Objekt" anklicken und "Funktionen auswählen" siehe Bild und gegebenfalls "glätten aktivieren"

Das wars

 

 

 

Kfüllung.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...