Jump to content

Material Station


MacPit69

Recommended Posts

Posted · Material Station

Hallo

 

Habe eine Frage zur Material Station.

 

Kann man bei deren Benutzung in Cura angeben welches der in der Material Station geladenen Filamente benutzt werden soll und auch für welchen der beiden Extruder?

 

lg

MacPit

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Material Station

    Es kann in Cura ausgewählt werden, welcher Materialtyp für die beiden Extruder verwendet werden soll. Für einen bestimmten Extruder muss das Material aber entsprechend in die Material Station eingelegt sein, d.h. beim Einlegen muss man immer entscheiden, ob dieses neue Material Extruder 1 oder 2 zu geführt werden soll (2 verschiedene Eingänge).

    Wenn man mehrere Spulen des gleichen Materials geladen hat, dann nimmt der Drucker diejenige Spule, welche zuerst eingelegt wurde. Gleiches Material bedeutet für Ultimaker Materialien gleiche Farbe; bei Drittanbietern gibt es keine Farbunterscheidung (sofern ein Materialhersteller nicht explizit Profile für verschiedene Farben zur Verfügung stellt).

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Material Station

    Das ist natürlich noch stark verbesserungswürdig damit die Material Station nicht nur als Filamentvorratshaltung dient sondern auch die Möglichkeit schafft im Druck das Material zu wechseln.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Material Station

    Wenn eine Spule fertig ist wird automatisch auf die nächste gleichartige Spule gewechselt.

    Es ist nicht auszuschliessen, dass es mal eine Funktion geben wird, wo ein Material z.B. in einer bestimmten Höhe gewechselt wird aber das liegt vermutlich wenn dann eher in fernerer Zukunft.

    Ein Hin- und Her-Wechseln zwischen z.B. verschiedenen Farben es kaum je geben. Der Sinn der Material Station ist nicht, Vielfarbendruck zu ermöglichen sondern die Produktivität des S5 Druckers zu maximieren indem Standzeiten wegen Spulenende vermieden werden.

    Edited by Dim3nsioneer
    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Material Station

    Hallo,

    ich habe das mit Interesse gelesen.
    Wollte mir das Teil auch holen. Der gewöhnliche Zweck der automatischen Nachführung / Spulenende fällt bei mir vom Tisch.
    Den praktisch muss ich ohnehin ab und an nach dem Drucker schauen.

    Wenn Materialstation dann vielleicht zum Drucken von PVA und Nylon.
    Damit habe ich bisher die meisten Probleme.

    Die Materialstation ist theoretisch zum Aufbewahren von PVA und Nylon geeignet.
    Gibt es dazu Praxiserfahrungen?

    NACHTRAG: Ist die Materialstation schon ausgereift oder holt man sich damit eine neue Baustelle ins Haus?

     

    Viele Grüße
    Christian

     

    Edited by UlrichC-DE
  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
          • Confused
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...