Jump to content

Ultimaker S2 Bondtech Extruder


blummatt

Recommended Posts

Posted · Ultimaker S2 Bondtech Extruder

Hallo,

 

ich habe das Bondtech Extruder Kit für unseren Ultimaker S2 gekauft und nach Anleitung montiert.

 

Leider funktioniert der Materialtransport nicht. Sobald ich ein Material einlegen will und der Motor des Extruders startet ratter er laut und wenn man auf die Welle des Motors sieht dreht sie sich nicht sondern zittert immer nur auf der Stelle. Ich habe dazu mal mit einem Edding eine Markierung gemacht. es dreht sich immer mininal links und rechts herum. Auch wenn noch gar keine Material zugeführt ist, und auch völlig egal ob oder wie ich den Extruder mit der Schraube mit der Feder vorspanne.

 

Was mache ich falsch?

 

Neue Firmware ist installiert, habe auch schon die Tinker probiert immer das gleiche

 

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker S2 Bondtech Extruder

    Hallo,


    ich befürcht da wurde was verwechselt.

    Meines wissens gibt es keine Bondtech Extruder für den "S"2.

     

    Für den Ultimaker 2 ist der eine Option. Für den 2+ und 3 sind die Extruder etwas für Entusiasten die abrasives Material Drucken möchten.


    Aber den S2/S5 kann man damit, meines wissens, nicht umbauen.

    Zusammengefasst.
    Der Bondtech benötigt Thinker.
    Der S2 hat vermutlich ein anderes Board.

    Vom S5 weiß ich sicher das es so ist.

     

    Habe selbst noch keinen S2 auseinander genommen. Aber würde richtig staunen wenn du auf dem Thinker ans laufen bekommst.


    Ich hoffe das du im schlimmsten fall wieder alles zurückdehen kannst.

    Hast du einen Link für mich, woher du die Extruder hast. Ich würde das mal lesen wollen?

     

    Viele Grüße

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker S2 Bondtech Extruder

    Ähem.... einen S2 gibt es auch nicht.... 🙂

     

    Ich nehme an, es ist ein guter alter Ultimaker 2 gemeint (bzw. ein UM2+ - aber ohne das "connect") - alles andere ergibt in diesem Zusammenhang keinen Sinn...

     

    @blummatt - ich würde erstmal die einfache "Move" - Funktion testen. Bei der Standard-Firmware zu finden unter:

    MAINTENANCE -> ADVANCED -> Move material

     

    Wenn sich damit etwas bewegt, ist das ein guter Indikator, das die Hardware schon mal richtig angeschlossen ist. Wenn nicht, stimmt irgendetwas mit der Verkabelung nicht.

     

    Von Bondtech gibt es als Kit den "DDG for Ultimaker 2+" oder das "QR Ultimaker 2 Kit" - welches genau hast Du installiert und an welchem Drucker?

     

    Die passende Firmware gibt's auch bei Bondtech - aber die ist bereits aufgespielt, wenn ich das richtig verstanden habe? Den "Factory Reset" auch nicht vergessen?

    https://www.bondtech.se/en/knowledge-base/firmware-updates-for-ultimaker/

     

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...