Jump to content

Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich


Jungfred

Recommended Posts

Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

Nach einem Firmwareupdate lässt sich die Grundplatte nicht mehr nivvelieren.

Die Routine zur Nivellierung funktioniert wie üblich, nur wird die Position nicht gespeichert.

Der Drucker versucht deutlich höher anzufahren, stösst dann auf Widerstand und senkt sich um ca. 2cm ab.

Danach druckt der Drucker auf dieser Position los, also ca. 2 cm überhalb der Druckbettes.

Anschließend habe ich die neue Firmware wieder zurückgesetzt, in dem ich den Drucker auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe.

Das Problem bleibt aber genau wie oben beschrieben bestehen.

Hat jemand eine Idee?

Cura Version 4.10.0 mit aktueller Firmware.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Du hast ja nach der Werkseinstellung wieder neu nivelliert, richtig? 

     

    Schau dir einmal den Endschalter unten hinten in der Bodenplatte an, ich vermute, dass der nicht mehr richtig schaltet. Eventuell kannst du die Metalllasche ein wenig nach oben biegen damit er wieder sauber den Endstopp auslöst ohne das vorher das Druckbett am Boden aufschlägt.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Ja, ich habe nach dem Reset wieder neu kalibriert.

    Der Endschalter an der Unterseite sieht gut aus. Dort stoppt der Drucker auch einwandfrei, das Problem ist oben. Beim Anfahren des "Druck-Nullpunktes" - fährt die Platte ungefähr 2 cm zu weit nach oben, stößt dann heftig an die Glaspaltte und bewegt sich dann wieder ca. 2 cm nach unten. In dieser Position fängt der Drucker dann auch an zu drucken.

    Gibt es einen oberen Endschalter, der ggf. defekt ist? Haben Sie weitere Ideen?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Nein oben gibt es keinen Endschalter. 

    Wir sprechen von einem UM2+ oder UM2+ Extended?

    Hast du ein FW Update gemacht und eventuell die falsche FW erwischt?

    Hast du den richtigen Drucker in Cura eingerichtet?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Es ist ein UM2+ Extended, und ja, in Cura ist dieser ausgewählt.

    Ich habe die Firmware nicht auswählen können. Cura macht das automatisch, oder habe ich da etwasübersehen?

    Außerdem sollte nach dem Reset auf Werkseinstellungen ja auf jeden Fall die Firmware zum Gerät passen, oder?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Cura nimmt die Firmware die zu dem Drucker passt den du in Cura ausgewählt hast.

    Und nein, die Firmware ist für Extended und Normal unterschiedlich, bei einem Reset passiert da gar nichts.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Hast du am Board selbst auch etwas getan? Jumper umgestellt oder dergleichen? 

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Nein, Jumper habe ich nicht umgestellt.

    Ich prüfe heut Mittag noch einmal welche Firmware der Drucker aktuell anzeigt. Gerade bin ich nicht in der Nähe des Gerätes.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Hallo,

     

    Gab es überhaupt eine Änderung in der guten alten UM2 Firmware? Weiß das jemand?

     

    Funktionieren den alte gcode Dateien? Vermute du hast mit der neuen Cura Version auch zeitgleich dein Firmware Update gemacht oder.

    Evtl. mal ein gcode Datei Teilen

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Das Problem ist gelöst.

    Ich hatte versehentlich den Drucker umbenannt und tatsächlich versucht einen 2+ mit der Firmware eines 2+ Extended zu betreiben.

    Ich entschuldige mich euch deshalb Arbeit gemacht zu haben und bedanke mich zusätzlich für die schnelle und kompetente Hilfe!

    Sorry!!!

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nivellierung der Konstruktionsplatte - nach Firmware-update nicht mehr möglich

    Kein Problem, freut mich, dass du wieder drucken kannst und alles wieder passt!

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
          • Confused
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...