Jump to content
UltiMaker Community of 3D Printing Experts

Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?


sammesserli
 Share

Recommended Posts

Posted · Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?

Hallo zusammen,

 

ich bin dabei, meinen ersten Versuch mit dem 3D Druck zu machen - dazu baute ich eine als Download verfügbare Batterie-Kiste nach und habe nun folgendes Problem mit der Stützstruktur in Cura:

 

In meiner Version - derjenigen ohne Abteile - wird je an einer Innen- und Aussenseite eine Stützstruktur hochgezogen, im Orginal hingegen passiert dies auf keiner Seite!

Drucken mit Support-Blocker kann ich mein Exemplar problemlos, aber dennoch möchte diese Krücke vermeiden ..

.

Wo ist der Unterschied zwischen meiner Version und dem Orginal ? Und wieso nur je auf einer Seite ? Ich versuchte alles symetrisch zu konstruieren ...

 

P.S: Im ZIP-File sind meine FreeCAD-Dateien, von wo aus ich meine STL exportierte.

InnerWallEmpty.png

Overview.png

AAA_stackable_beer_crate.stl stackable_beer_crate_emtpy.stl stackable_beer_crates.3mf stackable_beer_crate_emtpy.zip

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?

    Hallo

     

    Cura sieht manchmal Gespenster. Das liegt oft an den STLs.

     

    Unter Support kannst du "Use Towers" (benutze Türme?) abschalten dann dürften die Unterstützungen auf den Außenwänden verschwinden.

     

    Viele Grüße

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?

    Hallo

     

    Also bei den ersten Modell (AAA_stackable_beer_crate) kommt es Auf jedenfalls die Meldung das dass Model Fehler hat

     

    image.thumb.png.529c5b924641221f4896aef2dc49ef0d.png

     

    "Watertight" heißt halt das dass Model nicht komplett geschlossen ist.

    Die Innen Seite wie ausschaut wie ein Getränkekasten schaut für mich auch nicht richtig aus, wenn man diese in X-Ray anschaut sieht man nur eine Fläche.

     

    Das zweite Model (stackable_beer_crate_emtpy) kommt keine Meldung, also Fehler frei

     

    Zwecks Support habe ich dann Gar nicht weiter geschaut das dies wenig Sinn macht, man kann mit den vielen Einstellungen evtl. rumpfuschen das Support generiert wird aber das kann jedes mal ein anderes Ergebnis ergeben bzw., dann lädst du eine andere stl die Fehlerfrei ist und plötzlich hast du wieder ein anderes Ergebnis.

     

    Ich würde erstmal damit anfangen das dass Model Fehler frei ist. Habe leider kein FreeCAD und kann dir da leider nicht Helfen.

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?

    Ok das zweite Model hat auch Fehler

     

    image.thumb.png.40fdd92f391357f4c4b2d10ecdf1b07f.png

     

    Siehe lila Pfeile diese roten Bereiche sind ursächlich warum da Support erstellt wird

    Bei den anderen Model links sind diese Bereiche nicht vorhanden

     

    Die Ursache warum must du finden, die Aussage von oben bleit.

    Erstmal das Model in Ordnung bringen.

    Hier sind auch welche die sich mit FreeCAD auskennen vielleicht springen die hier ein

     

    Grüße

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?

    Hallo zusammen,

     

    @UlrichC-DE: vielen Dank für den Tipp, das erspart mir schon mal die Krücke mit dem Support-Blocker

    @zerspaner_gerd: Vielen Dank für Deine Analyse. Wenn ich das also richtig verstanden habe, wird wegen genau dieser äussersten roten Linie der ganze Support aufgebaut - aber wieso nur in einer Ecke ? Zieht sich diese rote Linie um die ganze Kiste ? Und wie konnest Du diese rote Linie herausfiltern - hast Du dazu ein Extra-Tool ?

     

    Gruss und herzlichen Dank

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?

    Nein, habe alles in Cura geschaut

    Die rote Linie geht links rum.

     

    Habe von unten drauf geschaut mit meinen Standard eigenen Drucker Profil.

    Evtl. könntest du auch ein Cura Projekt Teilen somit hätten wir das gleiche Profil mit Setting etc.

     

    Vielleicht musst du nur die Fase vergrößern, man sieht es nicht genau aber wenn da noch eine kleine waagerechte gerade dran ist will Cura das abstützen.

    Aber nein glaub da ist mehr Faul da sind auch Vorsprünge etc.

    image.thumb.png.2db1ea1c8bfafd9e0f881ae138a17668.png

     

    In der normalen Cura Ansicht heißt Rot ist Gleich = Überhang. Überhang wird mit Support versehen. Man könnte natürlich mit den Settings rumspielen aber ursächlich ist dein schlechtes Model

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wieso wird an gewissen Stellen eine Stützstruktur generiert ?

    OK, ich habe jetzt auch in meinem FreeCAD-Modell gesehen, wo ich bei der Konstruktion gepfuscht hatte!

    Alles klar - da gibt es noch einiges lernen!

     

    Besten Dank und Gruss

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • Here it is. The new UltiMaker S7
        The UltiMaker S7 is built on the success of the UltiMaker S5 and its design decisions were heavily based on feedback from customers.
         
         
        So what’s new?
        The obvious change is the S7’s height. It now includes an integrated Air Manager. This filters the exhaust air of every print and also improves build temperature stability. To further enclose the build chamber the S7 only has one magnetically latched door.
         
        The build stack has also been completely redesigned. A PEI-coated flexible steel build plate makes a big difference to productivity. Not only do you not need tools to pop a printed part off. But we also don’t recommend using or adhesion structures for UltiMaker materials (except PC, because...it’s PC). Along with that, 4 pins and 25 magnets make it easy to replace the flex plate perfectly – even with one hand.
         
        The re-engineered print head has an inductive sensor which reduces noise when probing the build plate. This effectively makes it much harder to not achieve a perfect first layer, improving overall print success. We also reversed the front fan direction (fewer plastic hairs, less maintenance), made the print core door magnets stronger, and add a sensor that helps avoid flooding.
         

         
        The UltiMaker S7 also includes quality of life improvements:
        Reliable bed tilt compensation (no more thumbscrews) 2.4 and 5 GHz Wi-Fi A 1080p camera (mounted higher for a better view) Compatibility with 280+ Marketplace materials Compatibility with S5 project files (no reslicing needed) And a whole lot more  
        Curious to see the S7 in action?
        We’re hosting a free tech demo on February 7.
        It will be live and you can ask any questions to our CTO, Miguel Calvo.
        Register here for the Webinar
          • Like
        • 13 replies
      • UltiMaker Cura 5.3.0-Alpha 🎄 Tree Support Spotlight 🎄
        Are you a fan of tree support, but dislike the removal process and the amount of filament it uses? Then we would like to invite you to try this special release of UltiMaker Cura. Brought to you by our special community contributor @thomasrahm
         
        We generated a special version of Cura 5.2 called 5.3.0 Alpha + Xmas. The only changes we introduced compared to UltiMaker Cura 5.2.1 are those which are needed for the new supports. So keep in mind, this is not a sneak peek for Cura 5.3 (there are some really cool new features coming up) but a spotlight release highlighting this new version of tree supports.  
          • Like
        • 17 replies
      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 14 replies
    ×
    ×
    • Create New...