Jump to content
UltiMaker Community of 3D Printing Experts

Druckqualität Ultimaker S Line vs Ultimaker 3


RaphaelOst
 Share

Recommended Posts

Posted · Druckqualität Ultimaker S Line vs Ultimaker 3

Hallo, 

 

ist es eigentlich normal, dass die Druckqualität des Ultimaker S5 und S3 deutlich besser ist als das des Ultimaker 3 und Ultimaker 2+?

Mit der Zeit ist mir aufgefallen, dass die Druckqualität der S Line Drucker deutlich besser ist als die der anderen. Meine Ultimaker 3 haben beide ein Problem mit Unterextrusion. Gerade bei größeren Oberflächen oder kleinen Details fällt auf, dass immer kleine Löcher in der Oberfläche sind. Was auffällt ist, dass beide meiner Ultimaker 3 dieses Problem haben, gleich stark ausgeprägt. Mein Ultimaker S3 und mein S5 haben dieses Problem gar nicht. Der Ultimaker 2+ bekommt es ein bisschen besser hin, aber auch nicht perfekt. Ich habe die Druckplatte schon mehrfach eingestellt. Ich nutze mit beiden Druckern die Standard PLA Einstellungen von Ultimaker, Drucktemperatur: 210 Grad. 

Ich habe schon öfters gehört, dass die Druckqualität der Drucker gleich gut sein soll.

 

Bitte um Hilfe

 

VG Raphael 

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckqualität Ultimaker S Line vs Ultimaker 3

    Sollte eigentlich nicht so sein, aber da spielen viele Komponenten zusammen. Beim UM3 hat es schon ewig keine Firmware Updates gegeben, bei den S-Line Druckern schon. Auch werden die Material Profile in Cura laufend verbessert, allerdings halt auch nur für die S-Line Drucker, auch wenn es da so gut wie keinen Unterschied gibt. 

     

    Von der Mechanik sind UM3 und S-Line ziemlich gleich, bis auf Kleinigkeiten, die aber keinen Unterschied im Druckbild machen sollten. Wenn du also beim UM3 Underextrusion hast, dann schau dir, wenn nicht eh schon geschehen, die üblichen Verdächtigen an. Printcore tauschen, Bowden tauschen. Feeder kontrollieren, vor allem die geriffelten Räder, vielleicht sind die schon glatt und transportieren das Filament nicht mehr ordentlich.

     

    Der UM2+ ist ein Kapitel für sich, für mich immer noch der Drucker mit dem schönsten Druckergebnis. Schnell, maßhaltig und schön, das bringe ich mit den anderen nicht so einfach zusammen.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckqualität Ultimaker S Line vs Ultimaker 3

    Wie Smithy schon erwähnt hat, kommt das auf viele Faktoren an.

     

    Ich merke das bei meinem 2+ eigentlich praktisch sofort, wenn der Bowden oder Coupler getauscht werden müssen, an eben Unterextrusion und merkwürdige Schichten. Oder wenn mal wieder eine Neubeschichtung der Achsen mit Unilube nötig ist.

    Ist aber selten, da ich eine regelmäßige Wartung durchführe oder bei Verdacht und ich spare auch nicht an den Kosten für Ersatzteile. Zwar sind einige Preise bei wie z.B. den Lüftern komplett wahnsinnig, aber dafür hast halt auch Garantie.

    Ich kenne den Drucker so gut, dass ich schon die kleinste Abweichung von meinem Standard bemerke und auch weiß worans liegt (meistens).

     

    Auch spielen die Filamente eine große Rolle, wie z.B. Hersteller, Preis, frisch oder alt, feucht oder trocken, etc....

    Bei ASA hab ich das stark bemerkt, nach der Trocknung im Sunlu S2 gabs keine Fäden mehr und auch die Schichten sahen besser aus und stabiler.

    Kann dir bei PLA auch passieren, Fillamentum z.B. empfiehlt die Trocknung von PLA mehr als von ASA und ABS, aber ich hab das ehrlich gesagt noch nie gemacht, die Qualität hat sich diesbezüglich nie verändert.

     

    Aber wenn ich jetzt das 3DJake magicPLA lade, sehe ich überhaupt keine Schichten mehr.

    Nur braucht man für das Zeug ne Flexplate.

     

    Zudem habe ich auch einen Bondtech Extruder montiert, für ein bisschen mehr Zuverlässigkeit bei anderen Materialien.

     

    Bei UM2 und Plus Serie ist es noch einfacher, den Fehler zu finden als bei der S-Serie (soweit mir bekannt ist), da das ja quasi digitale 3D Drucker sind. Bei der UM2 Serie ist ja alles noch analog.

     

    Was ich schon so alles gelesen habe was die S-Serie für Probleme verursachen kann hab ich auch kein Interesse daran, mir so einen zuzulegen.

     

     

     

  • Link to post
    Share on other sites

    • 1 month later...
    Posted · Druckqualität Ultimaker S Line vs Ultimaker 3
    On 9/26/2022 at 10:28 AM, Smithy said:

    Sollte eigentlich nicht so sein, aber da spielen viele Komponenten zusammen. Beim UM3 hat es schon ewig keine Firmware Updates gegeben, bei den S-Line Druckern schon. Auch werden die Material Profile in Cura laufend verbessert, allerdings halt auch nur für die S-Line Drucker, auch wenn es da so gut wie keinen Unterschied gibt. 

     

    Von der Mechanik sind UM3 und S-Line ziemlich gleich, bis auf Kleinigkeiten, die aber keinen Unterschied im Druckbild machen sollten. Wenn du also beim UM3 Underextrusion hast, dann schau dir, wenn nicht eh schon geschehen, die üblichen Verdächtigen an. Printcore tauschen, Bowden tauschen. Feeder kontrollieren, vor allem die geriffelten Räder, vielleicht sind die schon glatt und transportieren das Filament nicht mehr ordentlich.

     

    Der UM2+ ist ein Kapitel für sich, für mich immer noch der Drucker mit dem schönsten Druckergebnis. Schnell, maßhaltig und schön, das bringe ich mit den anderen nicht so einfach zusammen.

     

    Ich tausche bei einem Ultimaker 3 mal die wichtigsten Verschleißteile, die haben nun doch schon viele tausend Druckstunden. Bin gespannt wie sich das Ergebnis verändert. 

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 14 replies
    ×
    ×
    • Create New...