Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Sign in to follow this  
phippsi

Feeder quitsch

Recommended Posts

Hi,

schau mal nach ob sich da evtl. ein Reststück Filament versteckt hat :-)

Eigentlich kann da nichts quietschen, aber ich würde das Teil einfach mal reinigen.

Du meinst jetzt aber nicht die Geräusche die der Schrittmotor beim Rückzug mach? Das hört sich nämlich auch etwas "quietschend" an.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab einen UM2. Gestern kam das quitschen ständig und heute nur noch ab und zu. Ich denke, dies hat allenfalls mit einer Beschädigung vom Filament zu tun, dass er es nicht richtig greifen kann.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Inzwischen ist klar, woher das quitschen kommt. Die Filamentrolle (Original beim Drucker dabei gewesen) dreht nicht immer schön mit wenn Filament eingezogen wird dann kann es vorkommen, dass es zu straff wird und dann hat der Feeder Probleme es nachzuschieben und scheint durchzudrehen. Mache nun das Filament immer locker ab der Rolle und nun ists gut.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

Terms of Use Privacy Policy