Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

wie drucke ich das weiche Flexmaterial?


Produktdesigner

Recommended Posts

Posted · wie drucke ich das weiche Flexmaterial?

Der UM3 hat nicht schlüpferige bowden. Die sind aus PFA.

The UM3 has a few shortcomings which does not promote the ease of

printing flexible material.

Feeder is not optimal, but works.

Bowden could be much more slippery inside, another material.

There is an area between the head and into the Core which is not

optimized for flexible material, it can try to escape, and inside the trumpet

in top of the core it is not exactly slippery. This goes against you

when printing such stuff.

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · wie drucke ich das weiche Flexmaterial?

    @Produktdesigner: Vielleicht helfen Dir die Angaben zum TPU95A von Ultimaker: https://ultimaker.com/en/resources/22235-how-to-print-with-ultimaker-tpu-95a

    Noch flexibleres Material druckt sich am besten mit einem Tröpfchen Oel auf dem Filament. Dabei unbedingt ein Oel mit hohem Rauchpunkt nehmen und nicht in den Feeder tropfen!

    Das Material der Bowden Tube ist übrigens für alle Ultimaker Maschinen das gleiche: PFA - wie @swordriff schon angemerkt hatte..

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · wie drucke ich das weiche Flexmaterial?

    Danke für eure Antworten, es ist das Material von Ultimaker selber.

    Es lässt sich einfach nicht drucken.

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · wie drucke ich das weiche Flexmaterial?

    Wenn´st du vielleicht ein paar Einstellung erwähnst könnte dir vielleicht geholfen werden.

    Ist das dann nicht das TPU Material (siehe der Link von Dim3nsioneer) ein anderes konnte ich von UM nicht finden?

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Archived

    This topic is now archived and is closed to further replies.

    ×
    ×
    • Create New...