Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Cura füllt Löcher unerwünschter weise


Recommended Posts

Posted (edited) · Cura füllt Löcher unerwünschter weise

hi,

 

 ich habe ein seltsames Phänomen.

ich wollte einen Testdruck für ein Gewinde machen, aber Cura füllt jenes einfach aus.

ich habe keine Ahnung welche Option das bewirkt.

in allen möglichen stl viewern sieht das loch nach loch aus.

 

ich hänge mal 2 Dateien an vielleicht weiß ja jemand woran das liegt.

 

mfg

 

edit1:

 

das passiert übrigens nicht, wenn ich die Datei hochkant slice, so wie sie importiert wird, erst wenn ich sie drehe

um sie flach zu drucken, auch wenn ich in einem externen Programm drehe.

1.PNG

2.PNG

3.PNG

lochtest.zip

Edited by curadura
Ergänzungen
  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura füllt Löcher unerwünschter weise

    Hi,

     

    ich bin mir ziemlich sicher dass das Problem an der STL bzw. nativen CAD Datei liegt.

    Ich kann sowohl in Cura als auch in Simplify3D das Problem reproduzieren, ergo hat es nichts mit den Cura Einstellungen zu tun. Wenn ich das Modell auf Netzfehler untersuche, werden die Kanten der runden Flächen markiert (siehe Bild).

     

    Das Problem tritt bei "unsauberen" nativen CAD Dateien oder STL Exportfehlern auf. Prüfe mal, ob die native Datei als einzelner Körper "verschmolzen" ist, oder ob sich dahinter zwei sich überschneidende Körper verbergen. Auch sonstige "unsauberen" Konstruktionen können Probleme auslösen, z.B. ein automatischer Kanten- oder Flächenschließassistent.

     

    Viel Erfolg!

     

     

    Simplify3D.jpg

    • Like 1

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura füllt Löcher unerwünschter weise

    tnx,

     

    der automatische Kanten- oder Flächenschließassistent scheint die Loft Funktion gewesen zu sein.

    nacht etlichen versuchen geht es jetzt.

     

    allerdings ist mir immer noch nicht klar, warum cura es 90 Grad gedreht richtig macht...

  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura füllt Löcher unerwünschter weise

    Hi curadura

     

    Diesen Fehler habe ich auch zwischendurch. Das ist ein simpler Fehler der beim Modellieren passiert ist. Die Polygone des Gewindes sind verkehrtherum ausgerichtet. Ein Polygon hat zwei Seiten eine Innen- und eine Außenseite. Wenn nun plötzlich die Innenseite aussen liegt versteht Cura die Welt nicht mehr und probiert dies zu reparieren, indem es eine zusätzliche wand erzeugt, damit innen wieder innen ist.

     

    Wenn du mir das STl gibt kann ich das in Cinema4d schnell reparieren.

     

    Grüsse

    zpm3atlantis

  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura füllt Löcher unerwünschter weise

    hi,

     

    die original stl ist oben schon angehängt,

     

    in meshmixer und cura sehe ich das da irgendwas nicht stimmt, aber reparieren lässt es sich  damit nicht ohne weiteres.

    wäre super wenn du mir sagen könntest was da gedreht werden muss.

     

    mfg

  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted (edited) · Cura füllt Löcher unerwünschter weise

    HiHo

    30 minutes ago, curadura said:

    in meshmixer und cura sehe ich das da irgendwas nicht stimmt, aber reparieren lässt es sich  damit nicht ohne weiteres.

    wäre super wenn du mir sagen könntest was da gedreht werden muss.

     

    Ja das ist ein Fehler den man so nicht reparieren kann. Denn es war nicht der Fehler den ich erwartet habe. 

    image.thumb.png.ad4ec3b3b980c9b71a9f4035a460ee66.png

     

    Eine Wand ist doppelt, die habe ich entfernt^^

    https://drive.google.com/drive/folders/1r8HlXPTKWlSdXBUt9uxciwVxkzi6kJfI?usp=sharing

    Hätte noch was verbessern können, bin aber faul ^^

     

    Grüsse

    zpm3atlantis

     

     

    Edited by zpm3atlantis
    • Thanks 1

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • Talking additive | The 3D printing podcast
        Why should we be the only ones asking questions? Join us and ask Jabil all your questions on September 22nd 5pm CET
          • Like
        • 3 replies
      • Ultimaker masterclass: Optimizing your Ultimaker Cura workflow
        Save your seat for either broadcast on September 23.
        What will you learn?
        · Best practices for iterative print preparation and every lesson you should learn from each print
        · The right way to use per-object settings and when they are most useful
        · Easy-to-use resources for anyone who wants to develop their own printer definitions, plugins, or print profiles
        · How to optimize print profile settings and whether to “keep” or “discard” changes
        · When is the right time to export your drawing from CAD? (Based on Ultimaker Cura’s surprising power as 3D control software)
        · And a whole lot more tips and tricks!
         
        How can I join?
        This free masterclass will take place twice:
        1. 11am CEST (5pm SGT, 5am EDT)
        2. 5pm CEST (11am EDT, 8am PDT, 11pm SGT)
          • Like
        • 0 replies
      • Do you use 3D printing at work? Let us know
        It doesn't matter if you are using 1 Ultimaker or 10, there is inspiration in everything. We're looking for ...
        • 1 reply
    ×
    ×
    • Create New...