Jump to content

Oberer Teil der Kugel wird nicht gedruckt


CaptManu

Recommended Posts

Posted · Oberer Teil der Kugel wird nicht gedruckt

Hallo,

 

ich habe es mit Cura 4.2 bis hin zu Cura 4.6 versucht, mein Problem bleibt leider gleich.

Ich möchte 1/8 einer Kugel drucken. Das funktioniert soweit auch ganz gut. Nur auf den letzten 1cm oben, druckt der einfach nicht mehr.

 

Ein Bild des Kugelteils ist hier zu sehen. In dem anderen Bild sieht man, wo Cura Stützstrukturen erzeugt. Ich habe es mit diversen Winkeln im Überhang und Schichtdicken versucht.

An der Stelle, wo oben die Stützstruktur fehlt, druckt Cura auch keine Außenhaut der Kugel. Mich wundert, warum gerade oben die Stützstruktur auf einmal fehlt.

 

Habt ihr eine Idee, wo denn mein Fehler sein könnte? In der zip Datei wäre das gCode und 3mf File enthalten, wenn das zur Fehlersuche benötigt wird.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Kugel.PNG

Stuetzstruktur.PNG

sphere.zip

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Oberer Teil der Kugel wird nicht gedruckt

    Hallo

     

    Die Lösung deines Problems ist ganz einfach.

    Das 3D Modell wurde nicht richtig erstellt, es ist nicht geschlossen.

    image.thumb.png.4220c17b87ba5eb5acc3066ba06abf85.png

     

    Da weiss der Drucker nicht was er tun soll.

    Cura kann zwar kleinere Fehler beheben, aber dabei entsteht halt der Fehler den du war nimmst. Schlisse das Modell und der Fehler verschwindet, aber gut Druckbar wird es dadurch nicht.

     

    Grüsse

    zpm3atlantis

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Oberer Teil der Kugel wird nicht gedruckt

    Erstelle Sie doch z.b. mal mit Onshape.com o.ä. nochmal. Onshape ist in Basis frei(Beschränkung: Kannst nur Öffentliche Teile konstruieren, keine Privaten) und arbeitet Parametrisch. Bei Onshape hatte ich noch nie Probleme mit nicht "Wasserdichten" Strukturen.  Einzig, wenn Onshape schon selbst rum jammert, dass es die Skizze nicht auflösen kann - aber dann habe ich einen Fehler in der Zeichnung und ignoriere Ihn bewußt... Mit was hast du das Teil den konstruiert?

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Oberer Teil der Kugel wird nicht gedruckt

    Ich habe eine Kugel mit lithophanemaker.com erstellt und diese in 8 Teile mit Windows 3D Builder zerlegt. Anscheind hat es beim Schneiden etwas kaputt gemacht. Ich habe im Builder jetzt "Reperatur" angestoßen und Cura bekommt es so hin wie es sein soll.

     

    Danke euch.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...