Jump to content

Start und Endcode wird überschrieben


ckvsoft

Recommended Posts

Posted · Start und Endcode wird überschrieben

Hallo

Mir ist speziell bei der aktuellen Beta (4.13) aufgefallen das der Start und End Code von Zeit zu Zeit mit den Standardwerten überschieben wird. Ist das bekannt?

 

lg Chris

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben

    Hallo

    Ender 5, Anycubic Chiron
    Ich kann nicht sagen wann das passiert, mir fällt es immer nur auf wenn er beim Ender am Anfang, meine gelöschten Linien an der Seite wieder zieht.

    Betriebsystem Linux aus dem PPA.

     

    lg Chris

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben

    Das liegt daran, dass dies in der Grundkonfiguration eingetragen ist. Suche mal nach der Datei creality_base.def.json unter resources/definitions im Programverzeichnis, Zeile 127.

    Eine Änderung hilft aber nur temporär, da die Definitionsdateien im Programmverzeichnis bei jedem Update überschrieben werden.

     

    Einfachste Methode ist, sich seinen eigenen Code irgendwo abzuspeichern und bei einem Cura-Update diesen Teil zu prüfen und gegebenenfalls in den Einstellungen zum Drucker wieder einzufügen.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben

    I had this problem.  By changing the name of my printer to a custom name (mine happens to be Greg's Ender 3 Pro) it seemed to resolve itself.

     

    I have about 8 printers installed in Cura as I do open a lot of other peoples 3mf files.  If the 3mf file was created with an Ender 3 Pro active then I am prompted to "Update" a second Ender 3 Pro I have installed just to catch that.  It never asks to update the "Greg's Ender 3 Pro" printer that I have configured for myself.  I always double check though and if it were to try to "update" my printer then I select "Install a new Printer" instead.  I do go through and clean them out once in a while.

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben
    On 11/19/2021 at 10:33 PM, ckvsoft said:

    Hallo

    Mir ist speziell bei der aktuellen Beta (4.13) aufgefallen das der Start und End Code von Zeit zu Zeit mit den Standardwerten überschieben wird. Ist das bekannt?

     

     

    Speicherst Du ab und zu mal „Projekte“ und lädst sie wieder?
     

    Wenn man ein Projekt läd überschreibt cura alles mit den Werten aus dem Projekt.
    D.h wenn Du damals, als Du das Projekt gespeichert hast, andere Start- und Endcodes hattest – Pech gehabt, dann sind die neuen weg.

    Das Projekt-Feature ist meiner Meinung nach völlig unbrauchbar.
    Ich hatte da schonmal drüber gerantet, aber das interessiert keinen.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben
    3 hours ago, esopalumpa said:

    Speicherst Du ab und zu mal „Projekte“ und lädst sie wieder?
     

    Wenn man ein Projekt läd überschreibt cura alles mit den Werten aus dem Projekt.

     

    Das kann natürlich auch sein, da hast du recht

     

    3 hours ago, esopalumpa said:

    D.h wenn Du damals, als Du das Projekt gespeichert hast, andere Start- und Endcodes hattest – Pech gehabt, dann sind die neuen weg.

    Das Projekt-Feature ist meiner Meinung nach völlig unbrauchbar.

     

    Es gäbe aber die Möglichkeit einen neuen Drucker erstellen zu lassen und nicht den vorhandenen zu "updaten"

     

    image.thumb.png.90a1411ff0f8ab4a2a930b4d501ef3df.png

     

    Wohlgemerkt muss man aber dann den neuen Drucker jedes mal wieder entfernen

     

    Oder man ändert halt den Namen von seinen Standard Drucker

     

    Gruß

    Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben

    Da hat leider jeder irgendwie recht.

    Keine der Lösungen ist eine Garantie, dass es immer funktioniert. Das habe ich leider selbst auch immer wieder feststellen dürfen.

    Den besten Rat, den man geben kann ist der, niemals bei einer Installation - sei es als Neuinstallation oder Update - die alten Einstellungen löschen lassen sollte. So hat man immer noch die Möglichkeit, auf die vorherigen Einstellungen zurückzugreifen und von dort im Zweifel von vorn zu beginnen.

    Ich habe mir für meine Drucker eigene Druckerprofile erstellt. Dies ist jedoch ebenfalls mit erheblichen Pflegeaufwand verbunden und leider ebenfalls keine Garantie für problemfreies Arbeiten. Bei jedem Versionswechsel muss wieder alles geprüft und nicht selten bestehende Projekte zeitaufwendig modifiziert werden.

     

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben

    "I have created my own printer profiles for my printers. However, this is also associated with a considerable amount of maintenance..."

    Amen brother.

    • Like 1
    • Thanks 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben

     

    Also ich habe das jetzt eingrenzen können.
    Das ist jedesmal wenn ich unter Linux ein Update installiere beim Ender 5.
    Beim Anycubic war das evtl. was einmaliges, war da bist jetzt nicht mehr der Fall.

     

    Projekte lade ich keine.

    Danke jedenfalls für die Tipps.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben
    On 11/29/2021 at 11:19 AM, DivingDuck said:

    Das liegt daran, dass dies in der Grundkonfiguration eingetragen ist. Suche mal nach der Datei creality_base.def.json unter resources/definitions im Programverzeichnis, Zeile 127.

    Eine Änderung hilft aber nur temporär, da die Definitionsdateien im Programmverzeichnis bei jedem Update überschrieben werden.

     

    Einfachste Methode ist, sich seinen eigenen Code irgendwo abzuspeichern und bei einem Cura-Update diesen Teil zu prüfen und gegebenenfalls in den Einstellungen zum Drucker wieder einzufügen.

     

    So mache ich das auch jetzt, ist halt etwas nervig doch man gewöhnt sich dran.
    Ich verwende jetzt klipper da muss ich den startcode auf nur eine zeile reduzieren die ich mir inzwischen gemerkt habe 😉

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Start und Endcode wird überschrieben

    Inzwischen gibt es die 4.14 PPA (beta) statt besser wird es schlimmer.
    Nicht nur beim Update kommt auch so vor. Wozu gibt es die Einstellung für den Eigenen Start/End Code wenn dieser jedesmal überschrieben wird.

     

    lg Chris

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...