Jump to content

Cura und Win7-11


Minionprinter

Recommended Posts

Posted · Cura und Win7-11

Hi Leute vielleicht könnt ihr es mir erklären.

Wenn ich ein Objekt slice habe ich in der Vorschauansicht ja die Schichtungen und eigentlich unten noch eine "Leiste" mit der man dann die schicht auch abfahren kann.

Aber warum habe ich diese "Leiste" nur unter Linux oder unter Win 10?

Weder auf meinem Gaming-PC mit Win 11 noch auf meinem Lappy mit Win 7 habe ich diese Anzeige.

Kann mir vielleicht jemand erklären woran das liegt?  Denn wenn mein Lappy Linux hat dann ist die Leiste auch da nur unter Win nicht.

 

Es ist auch egal welche Cura Version ich nehme angefangen von 3.4.1 bis jetzt zur Beta 5.0, immer der gleiche Anblich.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura und Win7-11

    Hallo,

     

    Vermutlich wird Cura in Kompatibilitätsmodus gestartet.

    Das sollte aber irgendwo vermerkt sein, so weit ich das kenne.

    Ausgelöst wird er soweit ich weiß automatisch wenn die Grafik nicht den Anforderungen entspricht bzw. halt falsch an Cura weiter gegeben wird.

    Also evtl. Treiber Problem

    Oder wenn dein Laptop z.B. zwei Grafik´s hat, also eine Schwache und eine Stärkere, das da die flache Grafik für Cura zugeordnet wurde.

     

    Oder halt ganz einfach das die Hardware die mindest Anforderung z.B. OpenGL 4.1 nicht erfüllt

     

    Gruß

     

    P.S.: Ich konnte Cura unter W11 gar nicht Installieren, ist schon beim Installieren mit komischen Fehlern abgebrochen

    • Thanks 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura und Win7-11

    Dann hat aber dein System ein Problem wenn es nich nicht installieren lässt. Hab es bis jetzt immer installiert bekommen vom Win 7 - 11 und Linux Zorin, Mint u Ubuntu nur leider ohne die Leiste und in Cura 5 hab ich keine Pfeile mehr an den markierten Objekten egal ob ich es verschieben oder verdrehen möchte.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura und Win7-11

    Also ich habe W10 und W11 parallel (Dual Boot) auf den gleichen Rechner installiert.

    Am Anfang hatte ich auch nur W11 installiert aber ich hatte da Größe Probleme mit hängenbleiben etc., etc..

    Daher bin ich wieder voll auf W10 und habe W11 nur zum testen hin und wieder, wenn Zeit und größere Updates raus kamen.

    Wo ich auch erschrocken war das es scheinbar größere Änderungen an der Python Bibliothek geschehen sind.

    Ich schreibe Hobby mäßig kleinere Skripte und die GUI schaute komplett anders aus wie unter W10

     

    Zu deinen Problem, du kannst natürlich auch in der Cura Log schauen, da sollte auf jedenfalls die Grafikkarte stehen mit welcher OpenGL etc.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura und Win7-11

    @Minionprinter If the problem is no grips on the model then that has been a popular problem.  @ahoeben found and fixed it (provided it IS the same problem).  His fix is discussed HERE.  If it is the problem you are having then it is just a quick two line change in a file to change it on your machine.  It will be fixed in the next Cura release.

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • UltiMaker Cura 5.7 stable released
        Cura 5.7 is here and it brings a handy new workflow improvement when using Thingiverse and Cura together, as well as additional capabilities for Method series printers, and a powerful way of sharing print settings using new printer-agnostic project files! Read on to find out about all of these improvements and more. 
         
          • Like
        • 7 replies
      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
    ×
    ×
    • Create New...