Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Nozzle abgerissen


Falko
 Share

Recommended Posts

Posted · Nozzle abgerissen

Hallo,

 

mir ist grad die Düse im Olssen Block abgerissen. Hab schon versucht vorsichtig einen Keil rein zu drücken und das Gewinde raus zu drehen. Hat leider auch unter Hitze nicht geklappt.

 

Hat jemand eine Idee wie ich den rest der Düse da raus bekomme?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen

    Also erstens mal Respekt, sowas hab ich noch nie erlebt dass das geht.
    Billig eingekauft?^^

     

    Zum Entfernen für sowas bist du am besten mit Schraubenausdrehern dran, die kosten auch nicht viel.

    Block auf 200°C vorheizen, bisschen warten und dann Ausdreher rein in den Rest der abgebrochenen Düse, dabei aufpassen dass du nicht zuviel Gewalt anwendest, sonst könnte sich das auch in den Block reindrehen, da eine (vermutlich) Messingdüse eher ein weiches Metall ist.

     

    Du kannst es ansonsten auch mit einem großen Schlitzschraubendreher probieren, der sich an der Spitze verjüngt.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen
    32 minutes ago, ManAtArms said:

    Billig eingekauft?^^

     

    Ist eine 3d Solex, die war aber auch schon alt und wurde mindestens 30 mal hin und her gewechselt und drei mal ausgebrannt. Von daher wars wohl Materialermüdung.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen

    Hallo,

     

    Ich persönlich würde dieses Spezial Werkzeug nehmen:

    Als Beispiel war das Ergebnis einer google Suche:

     

    Schraubenausdreher

    Schraubenausdreher

     

    4 hours ago, Falko said:

    drei mal ausgebrannt.

     

    Das Ausberennen habe ich genau nur einmal an meiner Düsen gemacht und danach weggeschmissen, da ich gemerkt habe das sich die leichter verformen, aus Glühen wie gedacht.

    Hoffe das deine Nozzle von 3d Solex auch keine Beschichtung hatte, weil die hätte sich dann auch verabschiedet

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen
    On 7/13/2022 at 5:56 PM, ManAtArms said:

    Schraubenausdrehern

     

    Sorry hatte gar nicht gelesen das da auch "Schraubenausdreher" steht.

    Hatte da nur "Schraubendreher" gelesen, da hatte ich scheinbar das "aus" überlesen/überflogen

     

    Gruß 😅

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen

    Bei Messing, und anderen weichen Materialien sind die eckigen Linksdreher/ Schraubenausdreher besser.

    Die konischen fressen sich immer tiefer in den Schrauben- Düsenrest, im Extremfall weiten sie den Rest so auf, das er noch fester sitzt als vorher. Das kann auch bei sehr dünnwandigen Rest passieren.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen

    Der Gedanke zwecks Material kam mir auch auf

    Die eckigen kannte ich noch gar nicht

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen

    Das sich der Rest von derf Düse eher abschabt ist mir beim ersten Versuch aufgefallen. Habs nur nicht geschrieben, oder vergessen. Das mit den Linksdrehern werd ich mal versuchen. Jetzt hab ich fürs erste Ersatz aus meinem kaputten UM2

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Nozzle abgerissen

    Den Heizblock gut warmmachen, um den Rest der Düse zu entfernen. Die eigentlich unvermeidlichen Plastikreste verkleben das Gewinde kräftig.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
        • 13 replies
    ×
    ×
    • Create New...