Jump to content
UltiMaker Community of 3D Printing Experts

Licht an, wenn Extruder extrudiert.


Dj-EKI
 Share

Recommended Posts

Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

Moin, Ich wollte mein Drucker etwas umbauen und mal mit Zähflüssigem UV Lichtharz drucken. Es wird durch eine 0.2er Düse gedrückt und brauche Licht um es auszuhärten.

Meine Gedanken waren erstmal zu versuchen, wenn der Extruder extrudiert gleichzeitig Licht aktiviert. Gibt es solche Einstellungen schon? zB Lüfter an, wenn es extrudiert? Das könnte ich für mein Relais nutzen. Ich will nicht, das es bei leerfahrten die Düse verstopft, wenn das Licht permanent an ist.

Dann wäre noch mein 2. Versuch nach jedem Layer in die Position zu fahren und kurz Licht an der Stelle aktiviert und dann mit der nächsten Schicht beginnt.

Wenn sowas noch nicht vorhanden ist, dann würde ich gerne ein Plugin schreiben, aber wo setze ich da an? Evtl hätte da jemand ein Anfang für mich.

 

mfg EKI

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Es ist ein GT2560 Board verbaut mit Marlin Firmware 1.1.9. Ist komplett Marke Eigenbau, daher gibt es keine Marke

    Evtl kann Cura die Software schon einige solche Extrawünsche.

    Edited by Dj-EKI
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Erstmal braucht deine Hardware Steuerbare Anschlüsse, wo sich über M-Befehle ansteuern lassen.

    Sonst kann Cura schon mal nichts Steuern

     

    Aber in Cura kenne ich auch kein Plugin wo Lüfter Anschlüsse etc. Anschaltet wenn eine Extrusion Stattfindet

    Also da musst du höchstwahrscheinlich was eigenes Schreiben bzw. mal die ganzen Plugins Durchsuchen ob da was dabei ist was du verwenden könntest

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.
    43 minutes ago, Dj-EKI said:

    Dann wäre noch mein 2. Versuch nach jedem Layer in die Position zu fahren und kurz Licht an der Stelle aktiviert und dann mit der nächsten Schicht beginnt.

     

    Das hört sich so ähnlich an wie die Leute solche Timelapse Video machen an, da wird der Druckkopf auch Pro Layer wo geparkt Foto gemacht und dann weiter gedruckt

    (glaube ich zumindest, habe ich noch nie richtig verfolgt)

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Danke, das war ein super Hinweis, so bin ich auf die Scripts gestoßen. Man kann InsertAtLayerChange nutzen um zusätzlich ein Code hinzuzufügen und Timelapse für UV Belichtung. Aber was mir aufgefallen ist, ich kann sonst selber mit Python nach "G1" suchen lassen und davor und danach Codes hinzufügen.

    Dass man erst so spät selber darauf kommt ^^

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.
    2 hours ago, Dj-EKI said:

    Aber was mir aufgefallen ist, ich kann sonst selber mit Python nach "G1" suchen lassen und davor und danach Codes hinzufügen.

     

    Meinst du damit "Search und Replace"?

     

    Oder ein eigenes Plugin?

    Mit einem eigenen Plugin ist natürlich alles möglich

     

    Du kannst dir ja auch die vorhandenen Skripts anschauen

    Die sind unter

    "C:\Program Files\Ultimaker Cura master\plugins\PostProcessingPlugin\scripts"

    gespeichert (Windows PC)

     

    Da eins abändern bzw. davon den Aufbau abkupfern.

    So habe ich mir auch vieles beigebracht

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Die 5.1 Cura Version ist anders aufgebaut. Musste erstmal klar kommen, aber irgendwie ist Cura komplett auf Python umgestiegen. Das Vereinfacht natürlich alles.

    C:\Program Files\Ultimaker Cura 5.1.0\share\cura\plugins\PostProcessingPlugin\scripts

    Dort sind die Plugins und dort ist auch TimeLaps zu finden und ich muss den nur abändern von M240 auf M106 und am Ende des Plugins auf M107. Nur der Fan Pin funktioniert bei meinem Board. Die anderen Fan Pins sind irgendwie nicht steuerbar. Evtl müsste ich da an die Firmware rann, aber so passt das schon.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Hat Wunderbar geklappt. Danke.

     

    image.thumb.png.ed574a52a954eed99e2b1d951d30c956.png

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Reicht da nur "M106" Normal muss man mit "S" (0-255) sagen wie stark der Anschluss beaufschlagt wird?

     

    1 hour ago, Dj-EKI said:

    aber irgendwie ist Cura komplett auf Python umgestiegen

     

    Also Das "neue" Cura Version von 1 - 5 ist schon immer komplett auf Python Programmiert

    Wies mit den alten die die Versionsnummer 15 oder so hatten weiß ich nicht, wurde glaub immer "Legacy" genannt

     

    1 hour ago, Dj-EKI said:

    Die anderen Fan Pins sind irgendwie nicht steuerbar.

     

    Also bei Meinen UM2 Umbau auf RepRap Firmware kann man mit P0 -P1 etc. die anderen Lüfter Ausgänge steuern

    Mit der Marlin Firmware konnte man glaube ich auch M42 PIN´s Steuern

     

    https://reprap.org/wiki/G-code#M42:_Switch_I.2FO_pin

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Poste dann mal paar Bilder oder Videos wie das ganze funktioniert, ich hab das bisher nur als Theorie vernommen, würde mich echt interessieren ob es geht in der Praxis!

    Edited by ManAtArms
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Wenn ich soweit Cura im Griff habe, dann werde ich ein Video machen. Zusätzlich werde ich natürlich mehr und mehr alles verbessern.

    Evtl muss ich sogar ne andere Software nutzen, weil Cura 5.1, evtl auch die anderen Versionen, ein Problem hat, wenns um Material Diameter geht. Egal welche Zahl ich da eingebe, entweder wird auf 1.75 gerundet, oder auf 2.85mm. Ich muss aber 10mm eingeben, weil meine Spritze so ein Durchmesser hat.

    Bis jetzt drückt es das Material zu schnell heraus. Evtl werde ich einfach den Motorstep anders einstellen. 12800 Sind es jetzt, durch mein m3 gewinde mit 0.5mm Steigung und 1/32 Auflösung. Ein Kolben wird bewegt der 10mm durchmesser hat. Also so groß wie das Rohr von der Spritze.

    Edited by Dj-EKI
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Wo änderst du den Filament Durchmesser?

    Bei den Geräte Einstellungen?

     

    Das ist soweit ich weis nur zum Festlegen ob 1,75 oder 2.85 Filament da

     

    Den Filament Durchmesser der zum berechnen (Ich verwende es immer für der Fein Einstellung) ist nur noch über das "Printer Setting Plugin" änderbar.

    Das Plugin übern Markplace beziehbar

     

    Habe mal versuch 10mm einzugeben ist zwar orange, aber man kann slicen.

     

    image.thumb.png.924a34d874993f432416b011026e71ab.png

     

     

    P.S.: Die Filament Durchmesser Einstellung war mal unter den Reiter "Material" bis UM gemeint hat es dort zu entfernen

     

    Gruß

    Edited by zerspaner_gerd
    anderes bild
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Licht an, wenn Extruder extrudiert.

    Ja, danke. Hab auch schon den Tip bekommen diesen Plugin zu nutzen.

    Gleichzeitig wurde die normale Einstellung in Bug Report gesetzt. Also dort wo man den richtigen Filament Durchmesser einstellt in der Drucker Verwaltung.

    Ich habe bisher noch kein fertiges Objekt drucken können, weil erstens das Harz zu flüssig ist und das Licht nicht ausreichend ist. Ich muss nur paar Sachen umbauen und dann hoffe ich, das ich bald etwas zeigen kann.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 14 replies
    ×
    ×
    • Create New...