Jump to content

SD Karte und Druckqualität


Falko

Recommended Posts

Posted · SD Karte und Druckqualität

Hab letztens ein folgendes Video auf YT gesehen. Mehr oder weniger wird gesagt dass die Druckqualität stark von der SD Karte abhängen kann. Ich hab jetzt eigentlich keine Probleme mit der Performance, wie es im Video beschrieben wird, aber es könnte besser sein. Meine Frage ist jetzt, ob die UM2 Serien ähnlich verfahren wie im Video beschrieben. Da ich noch mit uralten Class 2 und 4 SD Karten arbeite. Kann die Quali durch eine 10er Karte noch geteigert werden?

 

 

 

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · SD Karte und Druckqualität

    Warum schaust du nicht selbst? Diese Blops rühren ja daher, daß der Drucker immer wieder ins Stocken kommt, da die Lesegeschwindigkeit einbricht. Hab das Video nicht angeschaut, aber vermute mal, darum geht es darin. Diese "aussetzer sind logischerweise nicht mit dem Fluß und Verfahren synchronisiert, was ein unkontrolliertes Nachlaufen zur Folge hat. Druck halt mal eine Datei und beobachte, ob er gelegentlich ins Stocken gerät. Hier kann dir das wohl niemand sagen... Beim einigen Druckern hat das mittlerweile aber auch keinerlei Auswirkungen - Ultimaker 3/S3/S5 z.b. Laden das File komplett bei Start in den internen Speicher und holen von dort die Karte - kannst also sogar während dem Drucken den Stick abziehen und schon wieder neu bespielen...

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · SD Karte und Druckqualität
    28 minutes ago, Digibike said:

    Hab das Video nicht angeschaut, aber vermute mal, darum geht es darin.

     

    Fast richtig, darin geht es um das Power Loss Recovery System und wie es den Druck versauen kann, weil die Karte immer wieder ausgelastet bzw. der Cache regelmäßig voll wird und da es dadurch zu kurzen Aussetzern kommt, was zu den Blobs führt, da dieses Feature sowas wie Recovery-Punkte setzt.

     

    @Falko: Nachdem Ultimaker dieses System nicht haben brauchst du dir da eigentlich keine Sorgen machen, aber kriegt man in der Klasse eigentlich noch SD-Karten? Die sind ja mittlerweile nur mehr in Class 10 verfügbar.
    Kann aber vermutlich nicht schaden, ich hab mir welche auf Lager geholt über Amazon.
    Gibt aber keine 16GB mehr, nur mehr ab 32GB verfügbar.

    Edited by ManAtArms
    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · SD Karte und Druckqualität
    1 hour ago, ManAtArms said:

    kriegt man in der Klasse eigentlich noch SD-Karten?

     

    Wie gesagt, die sind Uralt. Solange die funzen hab ich da nie drüber nachgedacht ob ich neue brauche. hab mich nur allgemein gefragt, ob das die Qualität irgendwie beinflussen könnte.

    Danke für die Antwort.

    Edited by Falko
  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...