Jump to content
Sign in to follow this  
bb66

Druckqualität optimieren: glatte Flächen und 45 Grad Überhänge

Recommended Posts

Posted · Druckqualität optimieren: glatte Flächen und 45 Grad Überhänge

Hallo,

ich habe seit zwei Tagen einen Ultimaker 2 und arbeite mich derzeit ein. Wie erreiche ich beim Druck eine glatte Oberfläche? Ich drucke derzeit ein Gehäuse mit dem original Filament und "normal print quality" und die Oberfläche ist nicht 100%ig glatt. Auch die Überhänge (ca. 45 Grad) fransen unten aus und werden nicht sauber gedruckt. Hat jemand Tipps?

Marc

P.S. Hätte gerne Bilder eingefügt, leider scheint das auf dem Board nicht möglich zu sein(?) ...not allowed to user that image extension... jpg und png geht nicht, vielleicht hat hierzu auch jemand eine Idee. DANKE!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Druckqualität optimieren: glatte Flächen und 45 Grad Überhänge

Hallo Marc,

hast du die Bilder in deine Gallery hochgeladen ? Danach kannst du die Bilder über den "myMedia" - Button

einfügen.

Zu deinem Problem kann ich leider noch nicht viel sagen, ich habe meinen UM2 auch erst ein paar Tage und bin auch noch am ausprobieren, welche Druckparameter welche Auswirkungen haben. Meine Erkenntnis bei leichten Überhängen ist die, daß das Filament genügend Zeit haben muss, abzukühlen. Das konnte ich damit erreichen, dass ich mehrere Objekte gleichzeitig drucke und nichts an den Druckparametern selbst geändert habe.

Jedenfalls habe ich mir auch eine Dauerdruckplatte zugelegt, das Geschmiere mit Haarspray oder Klebestift war mir zu nervig und der Boden meiner Druckobjekte sind jetzt absolut glatt und die Objekte lassen sich auch ganz leicht ablösen.

Hans-Peter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Druckqualität optimieren: glatte Flächen und 45 Grad Überhänge

Anbei die Bilder aus meinen ersten Testdrucken: Ich habe das Original Filament des UM2 verwendet und mit "normal print quality" gedruckt. Der Troubleshooting-Guide ist übrigens super.

Marc

IMG 2773

IMG 2771

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Druckqualität optimieren: glatte Flächen und 45 Grad Überhänge

Wähle mal in Cura die Option Brim (unter Support) aus und bringe Deine Düse noch näher an die Druckplatte, so dass ein Blatt Papier gerade nicht mehr dazwischen passt. Dann sollte die Grundfläche zumindest mal gerade und sehr glatt werden. Durch das Brim wird das warping verhindert, sprich, dass das Bauteil sich verzieht. Du musst es allerdings auch nach dem Drucken entfernen. Durch das Annähern der Düse ans Druckbett wird Deine Fläche noch glatter und gleichmässiger.

Mit welcher Druckgeschwindigkeit druckst Du? Ich nehme an 50 mm/s. Versuchs mal mit 30 mm/s.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Druckqualität optimieren: glatte Flächen und 45 Grad Überhänge

Ja, ich drucke mit 50mm/s. Werde die Tage diverse Tests machen und berichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Druckqualität optimieren: glatte Flächen und 45 Grad Überhänge

In den Expert Settings steht "Brim Line Amount" auf 20. Meine ersten Tests haben ergeben, dass auch das verwendete Filament sich enorm auf das Ergebnis auswirkt. So erziele ich z.B. mit dem original Filament, das im Lieferumfang ist bisher ein besseres Ergebnis als mit Inofill schwarz 3mm. Die Filamentstärke habe ich natürlich zuvor im UM2 angepasst.

Es gibt doch sehr viele Einstellungen im Expertmenü. Durch das moderate Ändern einzelner Parameter gibt es sicherlich Wechselwirkungen zu anderen Settings. Ich denke, man braucht viel Erfahrung. Interessant wären die Cura Profile anderer User z.B. für "normale" und "detailreiche" Objekte.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Our picks

    • Ultimaker Cura 4.0 | Stable available!
      Ultimaker Cura 4.0 is mainly focused on the improved user interface and cloud integration.
      As always, we want to collect your user feedback for this release. If there are any improvements you can think of, feel free to mention it here and help us to shape the next release.
      • 18 replies
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!