Jump to content

firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf


druckfix

Recommended Posts

Posted (edited) · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf

Hallo zusammen,

ich bin seit Ende letzten Jahres stolzer Besitzer eines Ultimaker 2 extended+. Nach dem RapMan & MendelMax kommen hier wirklich tolle Modelle aus dem Drucker.

Nun habe ich mir einen weiteren Extruder gekauft und eingebaut, die Firmware von Ulticreatr aufgespielt und leider folgende Probleme:

- wenn ich das Material im Extruder 1 wechseln möchte dann dreht der Motor falsch herum

- wenn ich das Material im Extruder 2 wechdeln möchte heizt das Hotend nicht, wobei ich es über das Menü im Drucker manuell heizen kann

Wenn ich die "single-firmware" einspiele klappt alles normal, der Extruder zieht das Material normal ein.

Hat vielleicht jemand von euch die selben Erfahrungen gemacht und/oder hat einen Rat für mich wie ich dieses Problem beheben kann oder welche firmware ich nutzen kann?

Im Forum habe ich von der Tinker 15.09 gelesen, aber die scheint es für den Ultimaker 2 zu geben, funktioniert die auch im Ultimaker 2+?

Danke für eure Hilfe

Edited by Guest
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf
    Hat vielleicht jemand von euch die selben Erfahrungen gemacht und/oder hat einen Rat für mich wie ich dieses Problem beheben kann oder welche firmware ich nutzen kann?

    Ich drucke Dual mit Tinker 16.03 und Crema Methode

     

    Im Forum habe ich von der Tinker 15.09 gelesen, aber die scheint es für den Ultimaker 2 zu geben, funktioniert die auch im Ultimaker 2+?

    Ich würde sagen ja, mann muss halt ein paar Änderungen in der Firmware vornehmen (z.B. Drehrichtung).

    Würde aber eine neuere Version verwenden (16.03.x) da Tinkergnome da ein paar Feature eingebaut hat z.B. für die Engergie Verwaltung die ist glaube für dich besonderst nötig da doch in deinen Paket 2x 50 Watt Heizungen verbaut sind, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe!

    Gruß Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf

    Hallo nochmal,

    ich habe jetzt Tinker V16.12.1 eingespielt.

    Bei Extruder1 funktioniert jetzt alles wie es soll. Leider sind die Probleme beim zweiten Extruder geblieben. Über das Druckermenü kann ich jede beliebige Temperatur für das Hotend2 einstellen, er wird heiß & die Temperatur wird angezeigt. Aber wenn ich via Materialwechseln in den Extruder2 Material einführen möchte bleibt das Hotend2 kalt. Der Balken der die Temperatur des Hotends anzeigt ist jedoch gleich am rechten Ende. Aber es passiert nichts.

    Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte bzw. wie ich das Problem beheben kann?

    DANKE

    Viele Grüße

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf

    Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte bzw. wie ich das Problem beheben kann?

    Welche Temp wird den bei "Move Material" eingestellt!

    Hast du für die 2te Düse schon mal ein Material ausgewählt/erstellt?

    Gruß Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf

    Es wird gar nichts angezeigt. Bei Extruder1 läuft nur der Balken von links nach rechts ohne das eine Temp angezeigt wird. Bei Extruder2 steht der Balken gleich rechts.

    Nein, ein Material habe ich noch nicht eingestellt. Ich werde das morgen gleich mal versuchen.

    Danke!

    Gruß

    Marcel

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf

    Es wird gar nichts angezeigt.

    Ich habe "Move Material" geschrieben nicht "Change Material";)

    5a33265bf22b5_MoveMaterial(2)_Ink_LI.thumb.jpg.fbe041fd426a74514aec199837c181d4.jpg

    Wenn hier (rot eingekreist) Standard 0C (Nozzle darf vorher nicht erhitz gewesen sein, um keine verfälschte Ergebnisse zu sehen) eingetragen ist, könnte dein Fehler sein das die Firmware keine Temperatur hat und somit kann auch nicht geheizt werden!

    Wiest du auf mein Bild siehst wird hier die Temp eingetragen, wo in den Material Einstellungen hinterlegt ist, und diese wird glaube ich, auch beim Material wechseln verwendet!

    Gruß Gerd

    5a33265bf22b5_MoveMaterial(2)_Ink_LI.thumb.jpg.fbe041fd426a74514aec199837c181d4.jpg

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf

    Hallo Gerd,

    das war es gewesen :)

    Danke.

    Viele Grüße

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · firmware ultimaker 2 extended+ für dual-Kopf

    Hallo Marcel,

    funktioniert der 2 Extruder nun einwandfrei? Was ist es für ein Fabrikat ==>Ulticreatr

    Danke für deine Info.

    Gruss Martin

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • UltiMaker Cura 5.7 stable released
        Cura 5.7 is here and it brings a handy new workflow improvement when using Thingiverse and Cura together, as well as additional capabilities for Method series printers, and a powerful way of sharing print settings using new printer-agnostic project files! Read on to find out about all of these improvements and more. 
         
          • Like
        • 7 replies
      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
    ×
    ×
    • Create New...