Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
TimMueller

Unterschiedliche Druckeinstellung bei einem Print CURA

Recommended Posts

Guten Morgen zusammen,

 

ich rätsel jetzt seit ungefähr 2 Wochen ob es möglich ist bei einem Druck 2 Objekte aber mit unterschiedlichen Einstellungen zu drucken. Als Beispiel wäre das für ein Benchmarking oder Optimierung der Druckeinstellungen gut. Was stell ich mir vor: Objekt A ein Würfel wird mit Geschwindigkeit 60 mm/s gedruckt und Objekt B ein Würfel wird mit 120 mm/s gedruckt. In Cura an sich gibt es diese Einstellung nicht soweit ich weiß, sobald das zweite Objekt hinzugefügt wird übernimmt es die Einstellungen des ersten Parts automatisch. Hat jemand eine Idee?

 

Lg TIm

Share this post


Link to post
Share on other sites

@DXP:

 

Danke manchmal steht man echt einfach auf dem Schlauch. Ich habe die ganze Zeit auf der rechten Seite versucht die Einstellungen auf das Einzelobjekt zu beziehen. Was ich jedoch trotzdem verwunderlich finde, die Beiden Kreise zeigt er bei mir nicht an. Hast du mehrere Drucker im Eingriff?

 

Danke Tim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Ultimaker Cura | a new interface
      We're not only trying to always make Ultimaker Cura better with the usual new features and improvements we build, but we're also trying to make it more pleasant to operate. The interface was the focus for the upcoming release, from which we would already like to present you the first glance. 
        • Like
      • 114 replies
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!