Jump to content

Druckqualität bei i3 Mega 2


Stefan_AT

Recommended Posts

Posted · Druckqualität bei i3 Mega 2

Hallo Zusammen,

ich bin beschäftige mich erst seit kurzem mit dem Thema 3D Druck und habe mir einen Anycubic i3 Mega S für den Einstieg zugelegt. Im Netz habe ich mich schon ein wenig "schlau" gemacht und verwende Fusion 360 und Cura.

Nach ein paar Ausdrucken war, warum auch immer, das erste Hotend recht schnell verstopft. Diese habe ich dann gegen das Ersatzhoten "getauscht" und die Düse gereinigt.

 

Zu meiner Frage: Ich habe die zylindrische Dose (siehe Bilder) mit dem Cura-Profil "normal" gesliced. Also einer Schichtdicke von 0.2 mm. Die einzelnen Layer spürt man sehr stark und ich bekomme immer wieder so "unschöne" Flächen. Habt ihr dazu einen Tip, woran das liegen kann?

 

Bin gespannt auf Eure Antworten und hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen.

 

LG Stefan

20210309_091121.jpg

20210309_091359.jpg

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckqualität bei i3 Mega 2

    Hallo, würds mal mit Z Hop und Rückzug versuchen. Kann aber auch an der Geschwindigkeit liegen, wie schnell bist du unterwegs? 
    Material eines anderen Herstellers bringen ähnliche Ergebnisse? 
     

    Grüße 

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckqualität bei i3 Mega 2

    Hallo, ich bin leider nur Zeitweise am Ort, wo auch der Drucker steht.
    Ich habe bisher nur Janbex (Ausdruck ist Janbex) und Anycubic Filament verwendet. Mit dem Anycubic bin ich gar nicht zu frieden. Was mich wundert, dass der "Fehler" nicht in allen Schichten auftritt.

     

    Die Einstellungen:

    Sprunghöhe Z: 10mm/s
    Z-Sprung beim Einziehen: ja
    Z-Sprung nur über gedruckten Teilen: ja
    Z-Spring Höhe: 0,075mm
    Einzugsabstand: 6mm
    Einzugsgeschwindigkeit: 40mm/s
    Druckgeschwindigkeit: 50mm/s
    Geschwindigkeit obere/untere Schicht: 30mm/s

     

    LG Stefan

  • Link to post
    Share on other sites

    • 2 weeks later...

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...