Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
ULTIMAKER2EXTEND

UMS5 Spulen Halter für 1KG Rollen (8cm)

Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

Kann mich erinnern, dass beim Release vom UM3 die ersten Modelle noch mit gedruckten Spulenhaltern ausgeliefert wurden. Hat jemand diesen Halter als STL oder STEP Datei?

 

Würde ihn gerne für den S5 anpassen damit auch 8cm breite Rollen verwendet werden können. Habe zwar schon eine Eigenkreation gefunden, jedoch ist der Arm für die Spule 1 nicht zu gebrauchen.

 

Vorab vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Spulenhalter vom S5 ist identisch mit dem vom UM3, nur die Unterseite mit dem NFC Teil unterscheidet sich. Der obere Teil und auf den kommt es ja an, ist aber gleich mit dem UM3.

 

Die Dateien findest du auf Github dort sind alle Dateien vom UM3 veröffentlich und musst dir nur den Spulenhalter raussuchen.

https://github.com/Ultimaker/Ultimaker3

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, ULTIMAKER2EXTEND said:

Kann mich erinnern, dass beim Release vom UM3 die ersten Modelle noch mit gedruckten Spulenhaltern ausgeliefert wurden. Hat jemand diesen Halter als STL oder STEP Datei?

 

Ultimaker hat die STL-Dateien veröffentlicht:

https://www.youmagine.com/designs/ultimaker-3-spool-holder

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Ultimaker Cura | a new interface
      We're not only trying to always make Ultimaker Cura better with the usual new features and improvements we build, but we're also trying to make it more pleasant to operate. The interface was the focus for the upcoming release, from which we would already like to present you the first glance. 
        • Like
      • 98 replies
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!