Jump to content

Fehlermeldung : Unterschied zwischen der gemessenen Höhe beider Print Cores überschreitet realistische Werte.


Reini

Recommended Posts

Posted · Fehlermeldung : Unterschied zwischen der gemessenen Höhe beider Print Cores überschreitet realistische Werte.

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Ultimaker S5. Ich bekomme immer die Fehlermeldung (Unterschied zwischen der gemessenen Höhe beider Print Cores überschreitet realistische Werte).

 

Das Problem ist folgendes, nachdem Starten des Druckes, fährt die Druckplatte hoch und bleibt ca. 15mm von der Düse stehen. Dann fährt die Druckplatte noch ein paar Schritte weiter hoch. Trotzdessen ist der Abstand zwischen der Düse und der Druckplatte zu groß. Dann wird die zweite Düse aktiviert und die Druckplatte fährt wieder noch ein paar Schritte hoch und runter. Und die Fehlermeldung wird angezeigt.

 

Ich habe auch Ultimaker FAQ durchgestöbert und alle möglichen Lösungsansätze probiert. ( Z-Höhe, XY-Versatz neu kalibriert, Düse gereinigt, neue Lüfter eingebaut und kapazitiver Sensor ist auch neu). Alle Kabeln vom Lüfter sind in Ordnung und sauber eingelegt. 

 

Aber wenn ich jedes Mal vor dem Drucken die Z-Höhe neu kalibriere, funktioniert der Druck. Vielleicht gibt es jemanden der sich mit diesem Problem auskennt und mir dabei hilft? 

 

Ich habe auch ein Video hochgeladen und der Link ist unten. 

 

https://www.youtube.com/watch?v=cnIwMgFWlSA

 

Danke euch im Voraus!

 

MfG

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Fehlermeldung : Unterschied zwischen der gemessenen Höhe beider Print Cores überschreitet realistische Werte.

    Hallo

     

    Spontan fallen mir folgende Dinge ein die dafür verantwortlich sein können:

     

    1.) Versuche einmal das Glas ein bisschen höher zu schrauben. Nicht viel, vielleicht 2mm. Das kann schon helfen. Am besten du schraubst ein bisschen hoch und machst dann eine manuelle Kalibrierung,

     

    2.) Kontrolliere ob das weiße und rote Kabel vom Sensor Board fest sitzt. Klappe aufmachen und dann siehst du es schon ganz hinten. Weiters auch den Stecker kontrollieren, der ist auf der Rückseite vom Druckkopf.

     

    3.) Elektrische Felder im Umkreis von deinem Drucker. Hast du in letzter Zeit irgendetwas verändert, ein neues Gerät dazu bekommen, irgendetwas eingeschaltet was früher nicht immer eingeschaltet war? Manchmal kann schon eine Neonröhre elektromagnetische Störungen verursachen, die dann den Leveling Prozess stören.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Fehlermeldung : Unterschied zwischen der gemessenen Höhe beider Print Cores überschreitet realistische Werte.

    Noch etwas fällt mir ein:

    Mach einmal einen Sensor Test im Menü vom Drucker, da gibt es dann unterschiedliche Fehlermeldungen. Entweder er sagt dir dort, dass elektromagnetische Störungen vorhanden sind oder er sagt dir, dass die Leistung zu gering ist oder so ähnlich. Bei zu geringer Leistung hilft es das Bett höher zu schrauben.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Fehlermeldung : Unterschied zwischen der gemessenen Höhe beider Print Cores überschreitet realistische Werte.

    Hallo, hab seit geraumer Zeit das gleiche Problem.
    Die Antwort vom Support hatte zwar umfangreiche Tests vorgegeben die ich alle durch habe. Druckbett hochschrauben bringt nichts, manuelle Kalibrierung auch nichts. Sensortest völlig in Ordnung (einmal ging es nach dem Sensortest, aber eben nur einmal dann brachte dieser auch nichts mehr) Mal geht ein Druck ohne Probleme, dann geht s wieder von vorne los...echt nervig und kostet ewig Zeit.

    Installiere jetzt gerade mal wieder die Firmware neu...mal sehen....nein auch keine Änderung.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Fehlermeldung : Unterschied zwischen der gemessenen Höhe beider Print Cores überschreitet realistische Werte.

    Hallo zusammen,

     

    habe Heute das gleich Problem gehabt. Schluss endlich hat es an einem der Printcores gelegen. Mit einem anderen funktioniert es einwandfrei.

    Edited by Santox
  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...