Jump to content

AA 0,8 Core / Extruder / Düse heizt nicht


7up

Recommended Posts

Posted · AA 0,8 Core / Extruder / Düse heizt nicht

Hallo zusammen.

 

Folgendes Problem, der oben genannte Core heizt nicht, weder im UM3E noch im UMS5. Egal welcher Steckplatz. Habe versucht bei beiden Geräten den Core manuell zu heizen und will nicht mehr als 4 °C sich einstellen lassen, während andere natürlich mehr machen. Äußerlich ist ihm nichts anzusehen. Kabelverbindungen, -ummantelung und Chip sehen gut aus. Wurde auch nicht viel genutzt. Man kann mit ihm auch ein Druck starten ohne eine Fehlermeldung bzgl. der Temperatur zu bekommen, natürlich kommt nichts raus.

 

Meint ihr ich kann den noch retten? Hab noch AA0,4- und BB0,4-Ersatzteile liegen.

 

 

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · AA 0,8 Core / Extruder / Düse heizt nicht

    Die Heizpatronen sollten die selben sein. Von daher kann man, mit etwas geschickt und Löterfahrung, den Core wieder verwenden bzw. aus einem verschließenen und dem mit defekter Heizpatrone einen neuen machen.

    Sicher, daß es kein Kontaktproblem bzw. Unterbrechung Richtung Heizpatrone gibt? Vielleicht blinde Lötstelle oder beschädigter/Verschmutzter Kontakt? Er erkennt ja den Core und bringt keine Fehlermeldung, also funktioniert die Erkennung und die Thermistor-Werte sind plausibel und werden übermittelt. Es kann also eigentlich nur die Heizpatrone defekt sein oder eine Unterbrechung zu dieser. Die wird nämlich im Prinzip bestenfalls über die Zeit überwacht (unplausibel lange Aufheizzeit), nicht jedoch direkt .

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · AA 0,8 Core / Extruder / Düse heizt nicht

    Gegen einen Heizpatronen defekt spricht aber das der Drucker das Drucken Anfängt.

    Der würde doch nie anfangen zu drucken wenn die Temperatur nicht erreicht werden konnte.

    Ich vermute eher das da der Temp Sensor was falsches vorgaukelt, kann man die Temperatur sehen was er anzeigt das der Core haben soll?

    Beim Anschalten sollte er ja ca. Zimmer Temperatur haben

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · AA 0,8 Core / Extruder / Düse heizt nicht

    Kommt darauf an, was er unter "fängt an zu drucken " versteht.  Wenn es das ist, was ich meine,  macht er seine Kalibrierfahrten und Bed Leveling und wartet dann brav auf das Aufheizen des Cores..., was aber nicht passiert, weswegen nichts passiert.  Ist aber nur, wie ich das ganze verstanden habe...

     

    Gruß Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · AA 0,8 Core / Extruder / Düse heizt nicht

    Wow, danke für die viele Antworten.

     

    Ich schaue nochmal nach ob er nur die Kalibrierungsfahrten macht und dann abbricht und gebe Feedback.

     

    Als ich manuell im Standby die Temperatur hochdrehen wollte beim UM3E, war IST 26°C/SOLL 0°C. Hochdrehen konnte ich SOLL nur bis 4°C, mehr gab er nicht her.

     

    Danke nochmal für die gemeinsame Fehlersuche.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • UltiMaker Cura 5.7 stable released
        Cura 5.7 is here and it brings a handy new workflow improvement when using Thingiverse and Cura together, as well as additional capabilities for Method series printers, and a powerful way of sharing print settings using new printer-agnostic project files! Read on to find out about all of these improvements and more. 
         
        • 7 replies
      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
        • 0 replies
    ×
    ×
    • Create New...