Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Wandstärke von 1,2mm Cura fährt Füllung Doppelt


eXe
 Share

Recommended Posts

Posted (edited) · Wandstärke von 1,2mm Cura fährt Füllung Doppelt

Hallo, 

 

Ich nutze  Cura  4.13.1 und habe folgendes Problem.

Ich möchte einen Winkel von  1,2 mm drucken  . Dazu die Einstellung  verwenden. Dazu stelle ich die Wanddicke auf  0,4 mm  und Anzahl der Wände auf 1. Wenn  ich jetzt das Objekt  slicen  und mir in der Vorschau angucke, sehe ich das er die Füllung zweimal fährt , was er gar nicht machen  soll, so  wird der Druck  natürlich unsauber und unstabil!

 

 

Edited by eXe
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wandstärke von 1,2mm Cura fährt Füllung Doppelt

    Kannst du einen Screenshot hochladen damit man das sieht.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wandstärke von 1,2mm Cura fährt Füllung Doppelt

    Viel kann ich da nicht erkennen bzw. lesen. Aber du wählst 1,2 mm Stärke und eine 0,4er Düse. Das ergibt

    0,8 mm etwa (genauer siehst du das in deinen Extrusion-Width-Einstellungen. Soweit ich weiß, geht Cura

    standardmäßig etwas darüber. 0,42-0,46 mm mutmaße ich mal. Was genau soll er mit den verbliebenen 0,3 mm

    etwa noch machen? Eigentlich wäre der bessere Weg, auf 0,8x mm oder 1,6x mm bei 2 Perimetern zu gehen.

    Dann braucht es kein Infill und er druckt nur Perimeter. Die 2 "Knickradien" hast du exakt auf einem Schnittpunkt,

    hoffe ich doch? Ansonsten kann er da nicht sauber entlang fahren und es entstehen "Hohlräume". Aber in der Vorschau-Hardcopy sieht es so aus, als ob das der Fall wäre - zumindest wirkt es durchgängig.

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wandstärke von 1,2mm Cura fährt Füllung Doppelt
    49 minutes ago, Digibike said:

    Viel kann ich da nicht erkennen bzw. lesen. Aber du wählst 1,2 mm Stärke und eine 0,4er Düse. Das ergibt

    0,8 mm etwa (genauer siehst du das in deinen Extrusion-Width-Einstellungen. Soweit ich weiß, geht Cura

    standardmäßig etwas darüber. 0,42-0,46 mm mutmaße ich mal. Was genau soll er mit den verbliebenen 0,3 mm sein

    etwa noch machen? Eigentlich wäre der bessere Weg, auf 0,8x mm oder 1,6x mm bei 2 Perimetern zu gehen.

    Dann braucht es kein Infill und er druckt nur Perimeter. Die 2 "Knickradien" haben du exakt auf einem Schnittpunkt,

    hoffe ich doch? can er da nicht sauber entlang fahren und es entstehen "Hohlräume". Aber in der Vorschau-Hardcopy sieht es so aus, als ob das der Fall wäre – zumindest wirkt es durchgängig.

     

    Gruß, Digibike

    So hatte ich es vorher auch. 1,6 stärke 0,8 wanddicke das Problem was sich dann ergeben hat ist das wenn man den Winkel ein bisschen zusammen gedruckt hat haben sich die schichten gelöst und das möchte ich nicht!

     

    Mit 1,2 stärke 0,4 Wanddicke war es genau das was ich brauchte.

    Ich musst meinen PC neu aufsetzen, vorher hat es genauso bei Cura funktioniert.

    Deswegen bin ich so Ratlos wieso es einfach nicht mehr geht! Und er auf einmal die Füllung doppelt abfährt!

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wandstärke von 1,2mm Cura fährt Füllung Doppelt
    22 minutes ago, eXe said:

    Deswegen bin ich so Ratlos wieso es einfach nicht mehr geht! Und er auf einmal die Füllung doppelt abfährt!

     

    Nur um ganz sicher zu gehen - Du meinst das "Lücken zwischen Wänden füllen" - also die gelbe Linie in der Vorschau?

    Vielleicht war da vorher nicht "Überall", sondern etwas anderes ausgewählt?

    ("Füllung" wäre orange - die ist hier nicht zu sehen)

     

    Und: Cura-Version war vorher die gleiche?

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Wandstärke von 1,2mm Cura fährt Füllung Doppelt
    3 hours ago, tinkergnome said:

     

    Nur um ganz sicher zu gehen - Du meinst das "Lücken zwischen Wänden füllen" - also die gelbe Linie in der Vorschau?

    Vielleicht war da vorher nicht "Überall", sondern etwas anderes ausgewählt?

    ("Füllung" wäre orange - die ist hier nicht zu sehen)

     

    Und: Cura-Version war vorher die same?

     

    hatte vorher Cura 4.12.1 und hab es jetzt auch wieder Installiert klappt aber trotzdem nicht.

    Mit der Füllung ja schon mal gut zu wissen ich meine das Gelbe ja! 🙂 hatte gedacht das wäre die Füllung o.O 

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • Ultimaker showcase | April 2022 | 4pm CEST | 10am EDT
        I'm excited because I've personally produced this showcase event, so if you are curious what else I'm up to nowadays, come check it out and say hi in the chat! It would mean a lot! 
          • Like
        • 4 replies
      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 11 replies
    ×
    ×
    • Create New...