Jump to content
Ksstyling

Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Recommended Posts

Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Hallo,

 

ich habe mal eine Frage mit einem Problem,

 

ich möchte ein Bauteil mit Stützstruktur aus PLA Drucken, mit dem 2ten Core, also Felge in dem fall AA0.8 PLA und support BB0.4 PLA

 

jetzt ist es so wenn ich in Cura die Stützstruktur auf Extruder 2 umstelle druckt er mir eine andere Stützstruktur (wie wenn PVA zum beispiel geladen ist) wie wenn ich auf Extruder 1 umstelle.

 

ich möchte gerne die Stützstruktur von Xxtruder 1 drucken aber mit dem 2extruder. versteht ihr was ich meine? 😂

 

Im Anhang natürlich Bilder.

 

Steh ich gerade total auf dem Schlauch und überseh ich was? oder was muss ich machen das es so geht wie ich mir das vorstelle.

 

MFG Stefan

 

 

 

Extruder1-2.PNG

Extruder2.PNG

Extruder1.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

aber ich kann das ja gar nicht anders einstellen, das macht cura ja automatisch

 

wenn ich einfach von ex1 auf ex2 wechsle es kommt nur die funktion mit der anzahl der wandlinien dazu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Du kannst doch die Einstellungen genauso anpassen, wie für den ersten Core auch. Also ich kann es zumindestens.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

also ich habe beide nebeneinader offen und alles identsich eingestellt und es sind 2 verschiedene stützstrukturen.

 

Die Einstellungen teilen sich die beiden ja normal wie layherhöhe

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited) · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Du änderst die Einstellungen für den 2. Core hier im roten Kreis ab.

 

image.png.25ebe89687e542886ec1b2005922495a.png

 

Du kannst ja auch im ersten Core ein anderes Füllmuster drucken wie im 2. Core.

 

Edited by danielfrei

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited) · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

das geht aber bei mir nicht wenn ich was im 2er ändere wird es ja automatisch im 1 mit geändert weil die sich beide die gleichen einstellungen teilen

 

ich kann dem 2er nicht sagen so du bist jetzt der und der so klappt das nicht zumindest bei mir nicht

 

wenn ich auf denn 2 er klicke steht da ja auch ex 2 drinnen mit denn werten vom 1er

 

mein Problem ist nicht das ich nicht 2farbig quasi drucken kann sondern die ausführung der stützstruktur

Edited by Ksstyling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

@Ksstyling

Auf dem ersten Bild ist "Extruder 1" eingestellt (als "Extruder für Stützstruktur") und als Muster "ZickZack", auf deinem zweiten Bild ist "Extruder 2" und als Muster "Dreiecke" eingestellt. Meinst Du das?

 

Das "not supported" als Profil sieht auch verdächtig aus. Aber vielleicht ist "Dreiecke" einfach der Standardwert für den Printcore / Material von Extruder 2 - ist das PVA?

Was passiert, wenn Du für die Stützstruktur "Extruder 2" auswählst und anschliessend das Muster wieder auf "ZickZack" änderst? Oder geht das nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

also ich habe getetst das muster macht keinen unterschied bei beiden

 

das non supported wird daher kommen das in beiden Pla geladen ist, was ich noch testen kann anstatt denn BB0.4 nen AA.04 zu nehmen

 

und genau das ist das Problem,😂

wahnsinn der BB.04 ist so auf pva programiert das ist der wahnsinn

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Achso ja, mit nem BB kannst du kein PLA drucken. Der ist wirklich nur für PVA Material. Mach den AA 0.4 rein und du kannst alles einstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

ja drucken schon aber er meckert dabei rum in dem Fall jetzt 😄

 

wobei  ich schon 2farbige objekte mit 2xPla und 1xAA und 1xBB gedruckt habe ohne support, da ging es auch ohne Probleme

 

das ist manchmal echt verückt ;D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Ich nimm den BB wirklich nur für PVA. Er hat ja auch eine andere Bohrung innen, was für PLA nicht wirklich optimal ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

echt das habe ich gar ned gewusst,

 

Problem ist aber wenn du für 2xPla 2 0.4 düsen brauchst kannst glaub ich nicht einfach 2x AA.04 laden da meckert er auch wieder, da war schon mal was glaub ich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Also ich fahr zu 99% mit 2x AA 0.4.

 

Stützmaterial drucke ich aus Breakaway als Dachstruktur.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

okay, ja dann wirds schon passen,

 

druckst du das Original Breakaway? und hast du da mal Bilder das intersiert mich schon sehr und ich überlege auch umzusteigen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Ich hab das hier.

 

https://www.filamentworld.de/shop/special-filament/polysupport-filament/support-filament-3-mm-polysupport/

 

Bilder hab ich grad keins. Aber wie gesagt nutze ich das normale PLA als Stützstruktur und dann asl Verbindung zwischen Stützstruktur und fertigem Teil, kommt eine 1mm Schicht vom Breakaway.

 

Super Sache und nicht so umständlich wie mit dem PVA was Luftfeuchtigkeit etc. angeht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

okay, dann werde ich da mal testen

 

also quasi nur die schnittstelle wie es in cura heißt, ja so habe ich das mit pva auch schon oft gemacht.

 

Ich habe momentan das Problem das mein Pva zu trocken wird beim trocknen und dadurch dauernd bricht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Ja genau.

 

Das Problem hatte ich mit PVA auch. Immer gebrochen, drum nimm ich nur noch Breakaway. Und wenns doch mal was mit PVA braucht, dann muss ne neue Rolle her.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core
1 hour ago, Ksstyling said:

Die Einstellungen teilen sich die beiden ja normal wie layherhöhe

 

Das stimmt nicht ganz, es gibt Einstellungen die werden geteilt und gelten für beide Cores. Dann gibt es Einstellungen die kannst du pro Core einstellen und dazu musst do oben zwischen den beiden Cores wechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

das stimmt smithy aber im dem fall müssten sie sich die einstellungen teilen oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

Ich habs gerade ausprobiert, ja du hast recht, die Support Einstellungen sind für beide Cores gleich und werden somit geteilt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

So ich habe jetzt auch das Brakeaway bestellt,

 

kann man damit auch nen Brim theoretisch drucken? klappt das?

 

MFG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Stützmaterial Drucken mit 2ten core

In Simplify klappt das, aber das hat einen Knackpunkt: Deine Purge-Raupe für den anderen Core solltest dann zumindest manuell etwas länger machen (auf ganze Druckbettlänge am besten), den die Einpendelzeit fehlt dann an deinem Core 1. Kann reichen, aber kann auch zu unsauberem Anfang in der ersten Schicht führen...

 

Gruß, Digibike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!