Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Zweiter Drucker für Backup - Tipps gesucht


ManAtArms
 Share

Recommended Posts

Posted · Zweiter Drucker für Backup - Tipps gesucht

Ich glaube das könnte dann problematisch werden, weil dann der Biegeradius direkt am Feeder anders ist. Die paar cm machen dann wahrscheinlich auch nicht mehr aus.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Zweiter Drucker für Backup - Tipps gesucht

    Eben. Ich muß mal schauen, aber ich habe so einen Hybrid schonmal gesehen. Im Prinzip hat das vermutlich jeder schonmal vom Prinzip her gesehen: Auf dem Druckkopf ist die Ritzeleinheit montiert, die es zum fördern des Filaments benötigt. Daran angeflanscht ist eine Flexible Welle. Diese ist am Stepper dann angeschlossen.

    Kennt man von Flexiblen Wellen für Dremel oder Bohrmaschinenen, um in beengten Bereichen arbeiten zu können etc...

    Damit hast du einen Direct-Drive, aber der schwere Stepper bleibt außen am Gehäuse. Jedoch ist da die Reibung und der Biegeradius zu beachten - wie beim Bowden halt auch. Der darf ja auch nicht zu eng verlegt werden oder gar knicken...

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Zweiter Drucker für Backup - Tipps gesucht
    On 11/24/2021 at 1:18 PM, danielfrei said:

    Man könnte ja auch den Extruderantrieb weiter nach oben verlagern, was den Bowden schon mal kürzer machen würde.

     

    Ich hatte das tatsächlich schon mal bei meinen UM2 versucht, mein Problem war das einfach der Verfahrweg von Druckkopf ziemlich viel ist wenn die Feeder nur Fest in der Mitte hängt, hatte dann noch mit Kugelaufhängung + Federn versucht aber in den ecken wurde dann zu stark an den Druckkopf gezogen etc. somit wieder verworfen.

     

    Die einzigen Drucker wo die Feeder drüber hängt und ich kenne sind ja glaub die Delta Drucker oder auf YouTube sind ein paar Videos zu sehen da hängt die Feeder auch drüber aber auf einen kompletten zweiten Schlitten

     

    https://youtu.be/mTPV3Ss1D-4?t=762

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
        • 11 replies
    ×
    ×
    • Create New...