Jump to content

Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut


Produktdesigner

Recommended Posts

Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

Hallo,

ich habe mir den 0,25 mm Printcore von Ultimaker gekauft für kleine Teile. Abgesehen davon das man die Feinheit nicht mehr verändern kann habe ich festgestellt, dass die Schichten auch nicht aufeinander haften. Ich habe einige Teile mit der 0,25 mm Düse und mit der 0,4 Düse gedruckt und leider brechen die Teile von der feinen Düse sehr schnell.

 

Wie kann das sein, taugt der 0,25 Printcore nix?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

    Also ich habe mit meinem Null Probleme, welche schichtdicke druckst du denn damit?

     

    Versuch mal die Temperatur ein wenig zu erhöhen ich drucke je nach Teil 205grad

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

    0,25 mm sind extrem fein. Da müssen deine Einstellungen "Sattelfest" sein. Was hast du den eingestellt?

    Das ist aber bei jedem Drucker so. 0,8 mm oder 1,2 mm sind sorglos-Paket, da reicht richtig Leveln,

    Geschwindigkeit runter und Temperatur entsprechend hoch, dann "läufts". Bei 0,25 mm ist dann

    schon ein bisserl mehr "Hirn-Schmalz" von dem vor dem Drucker dem Drucker gefragt. Ist so ähnlich

    wie der eine Fall, der, weil neuer Drucker angeschafft wurde, auf die Idee kam, hey, ich hol mir ein

    RC-Modell und drucke das... Das ist zwar 0,4 mm, aber Singlewall - das ganze Modell! Und zwar kein

    Vasemodus sondern ernsthafter Druck. Es hat gute 4 Monate gebraucht, bis wir per Ferndiagnose

    eine Flugfähige Maschine hinbekommen haben. Da kannst kaufen, was du willst, wenn du in extreme

    gehst, mußt du dich da auch auskennen, sprich, wissen, was du tust. Vermutlich happert es da noch

    etwas, wenn ich das so rauslese und deute. Auch anhand deiner Problembeschreibung…! Wir sehen

    hier weder dein Ergebnis, noch mit was du genau wie gedruckt hast und wie du auf die Werte

    im einzelnen gekommen bist. Versuch mal sachlich und Präzise Beschreibungen zu liefern, a) kann

    man dann die Probleme eingrenzen und b) kann man auch konstruktive Tipps geben - falls gewünscht.

    Nicht immer liegt der Fehler im Produkt - vor allem nicht im 3D Druck - da gibt's noch kein Plug & Play!

     

     

    Gruß, Digibike

     

     

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

    Ich kann mich @Ksstyling nur anschließen, habe mit meinem 0.25 Printcore schon ein paar Dinge gedruckt und das Ergebnis war perfekt.

     

    Also ohne weitere Infos wird es schwierig werden zu helfen.  

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

    ich habe ein kleines Teil (Fotos kommen noch) das ich mit einer 0,25 gedruckt habe und einmal mit einer 0,4 mm Nozzle. Bei der groben Nozzle war das Teil stabil und bei der feinen ist es sofort gebrochen. Ich habe die Einstellungen so gelassen, wie es Cura vorgibt. Die Schichtstärke kann ich bei der feinen Düsen gar nicht verändern. Das Profil gibt die doch vor.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

    Da fehlen die wirklich wichtigen Infos wie z.B welches Filament wurde benutzt, welche Profile ausgewählt, bei welcher Temperatur gedruckt? Die verwendete Cura Version wäre auch eine gute Info. Tipp, falls du ein Problemteil als *.3mf speicherst und in deine Problembeschreibung nebst einem Foto einhängst, wären alle Infos vorhanden und es könnte sich jemand deines Problems annehmen und eine sinnvolle Antwort geben. Mit deiner Beschreibung fällt es selbst einer Nebelkerze schwer für dich zu brennen. 🙂

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

    Wäre auch gut, zu wissen, woher Temperatur und Diameter kommen. Ist das Ultimaker-Material?

    Standard übernommen oder ermittelt? Und wenn ja, wie ermittelt?

     

    Gruß, Digibike

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Ultimaker Printcore 0,25 funktioniert nicht gut

    Ich hatte in der Vergangenheit auch Probleme mit der 0,25mm Düse. Siehe:

     

    https://community.ultimaker.com/topic/26675-um3-025mm-printcore-cura-setting-nicht-passend/

     

    Eventuell hilft es ja auch bei Dir den Rückzug zu verringern.

     

    Gruß Ragnar

     

     

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 48 replies
    ×
    ×
    • Create New...