Jump to content
Cura Connect | Survey Read more... ×
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
HMax

Cura 2.7 Frage

Recommended Posts

Hallo,

ich wünsche einen schönen Sonntag.

Ich weiß nicht ganz ob das hier auch besprochen werden kann, ich versuche es trotzdem mal.

Bei Cura 2.7 habe ich ein merkwürdiges Problem.

Ich habe mit Sketchup 8 ein Teil konstruiert und als stl-Datei exportiert und in Cura geladen.

Folgendes ist da zu sehen:

Wenn ich das Teil mit den Löchern nach oben liegen habe, dann werden bei der Schichten-Anzeige die Löcher geschlossen, habe ich aber das Teil auf der Seite liegen, dann nicht (auch bei anderen selbst erstellten Teilen), siehe auch bei den Bildern.

Das geht noch zu drucken aber bei größeren Löchern könnte das Probleme geben.

Woran könnte das liegen?

Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort. Vielen Dank

Cura_2.7._Schichten.thumb.jpg.38fd2be7861abb72015330c66bb192f2.jpg

Cura_2.7._Schichten.thumb.jpg.38fd2be7861abb72015330c66bb192f2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sketchup hat Probleme mit STL. Besser ein anderes CAD verwenden.

Ich benutze Designspark Mechanical. Funktioniert wie Sketchup, kann aber vernünftige Dateien (als OBJ) erzeugen und kostet nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Nicolinux, zpm3atlantis und oobdoo,

vielen Dank für die guten Tipps und für die Antworten.

Ich hatte die Datei schon mit netfabb nach Fehler suchen lassen, hat welche gefunden und ich habe dann reparieren gewählt, wurde auch durchgeführt, leider hatte ich dann das gleiche Ergebnis wie vorher.

Beim stl-Export in Sketchup wurden immer irgenwelche "objects ignored", das macht Sketchup bei allen Dateien so, selbst bei einen simplen Quader, siehe Bild.

Das Programm "Designspark Mechanical" werde ich mal suchen und testen, ebenfalls vielen Dank.

Quader_Test.png.3b39225de8c4e9356a630b6cb9be1e83.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo oobdoo,

ich habe das Programm runtergeladen und beim Start soll ich jede Menge Angaben machen, die denken wahrscheinlich ich bin eine Firma.

Habe ich da die richtige Datei runtergeladen?

Wie hast du das ausgefüllt?

Registrierung_DS-Mechanical.thumb.png.3071055028c1c224c2324e1398d7ff32.png

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend allerseits,

was ist mit diesem Teil? sind Polygone auch falsch angeordnet?

Das Teil habe ich mit Solidworks erstellt, aus Flächen.

Beim Slicen interpretiert Cura 2.7 die Hohlräume als Körper und die Flächen als nichts.

Ich denke Cura funktioniert nicht richtig und nicht andere CAD-Programme.

https://drive.google.com/open?id=0B8SLtGEIZlAESC1JS1hpdnpoMGc

5a333f8ec950b_TestOberflche.thumb.JPG.1c40282e32f0a785123da8e04aa4bef0.JPG

5a333f8eec3dd_TestOberflcheslicen.thumb.JPG.d79ca2c31a5efde4935bb2d7a1b37a6a.JPG

Und hier aus Flächen in Körper erstellt, also richtiges Volume.

https://drive.google.com/open?id=0B8SLtGEIZlAEX3UyeEc4dUFxcFk

5a333f8f147b2_TestOberflche-Krper.thumb.JPG.6eb7e3aff6ca2f72c524b9186106d80a.JPG

5a333f902df3c_TestOberflche-Krper-slicen.thumb.JPG.76181ef853f2fb8a69fafc469e8f1f90.JPG

5a333f906418b_TestOberflche-Krper-Masseneigenschaften.thumb.JPG.02a8976e8170ff5362edfff0fb080f53.JPG

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

Vielen Dank für deine Antwort.

Ist schon alles etwas merkwürdig.

| was ist mit diesem Teil? sind Polygone auch falsch angeordnet?

Das kann ich leider nicht sagen, feststellen, da ich mich damit nicht so gut auskenne.

Mich würde mal interessieren ob andere User von Sketchup auch solche Erfahrungen gemacht haben oder ob ich da was falsch gemacht habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könntet ihr diese Teile mal irgendwo hochladen und die Links hier posten damit wir uns die auch anschauen können?

Ok, ich sehe dass die Dateien oben verlinkt sind.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

was ist mit diesem Teil? sind Polygone auch falsch angeordnet?

Definitiv.

OpenSCAD importiert die Datei gar nicht, in Meshmixer sind die gröbsten Fehler rot markiert, die Mesh-Analyse in FreeCAD meldet:

  • 23 flipped normals
  • 86 duplicate faces
  • 169 non-manifolds

In dem Bild siehst Du auch die internen Flächen, wo Du eigentlich Löcher haben wolltest. So ist das nicht druckbar.

brick_meshmixer_1.thumb.PNG.e554aabd593e9b9a46f41ac22825b776.PNG

brick_meshmixer_2.PNG.b13df6381f7b4e391b20a23b29f01364.PNG

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tinkergnome, das erste Teil besteht wie gesagt nur aus Flächen und kann von daher falsch interpretiert werden, aber das 2. Teil besteht aus Volume, Masse siehe Masseeigenschaften, sollte auf jeden Fall gehen, ist aber nicht so. Ich habe das Teil extra so konstruiert, um zu sehen, wie Cura es verarbeitet.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tinkergnome, das erste Teil besteht wie gesagt nur aus Flächen und kann von daher falsch interpretiert werden, aber das 2. Teil besteht aus Volume, siehe Masseeigenschaften, sollte auf jeden Fall gehen, ist aber nicht so.

Das ist auch kaputt, nur anders...

  • 90 flipped normals (die würden Cura aber nicht stören)
  • 28 non-manifolds
  • 16 folds on surface

brick_meshmixer_3.PNG.5c0bc157e703b92adf368c8a51532334.PNG

Ich kenne die Möglichkeiten von SolidWorks nicht, aber irgendetwas ist an Deinen Modellen grundlegend falsch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nicolinux,

falls du mich mit gemeint hast, ich habe leider keine Seite wo man Teile hoch und  runterladen kann.

Ich habe die Teile aus Flächen erstellt, ist das falsch?

Gruß  HMax

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das Teil jetzt als Part-Datei direkt genommen mit Cura-Solid Works-Plugins, ohne Konventierung . Und da ist wieder das gleiche Problem, warum ist Fläche ein Volume wo nichts ist und Volume als nichts? Fehler auf der Fläche kann vorkommen, aber ein Volume, die Masse besitzt kann nicht als nichts interpretiert werden.

Hier als Part-Datei:

https://drive.google.com/open?id=0B8SLtGEIZlAEbVZDSUQxOGY3d0E

5a333f90c5495_TestOberflche-Krper-Partdatei.thumb.JPG.b1d9431ef69eb614f8674427c714ad4a.JPG

@HMax

bei komplizierten Teile wie design Stuhl oder so, kann man nur aus Flächen in Körper erstellen, sonst ist es kaum möglich als Volume zu konstruieren. Und als Fläche abspeichern tuen die CAD-Programme unterschiedlich interpretieren, daher besser gleich als Volume konstruieren wenn es geht.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, danke, von dieser Seite habe ich es auch geladen.

Man muß scheinbar wirklich alle Felder ausfüllen, das geht mir entschieden zu weit.

Ich habe das Programm mal auf Youtube angesehen, es scheint ähnlich wie Freecad zu sein.

Noch mal danke Gruß HMax

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier als Part-Datei:

 

Bei mir wird die Part-Datei so importiert:

5a333f93912fd_ImportpartDatei.thumb.JPG.59f41246edce8c94a784f98d2fad524f.JPG

Ich habe schon mehrere CAD-Programme getestet,

 

  • 123D Design (ich glaube das Programm wurde eingestellt)

  • Fusion360

  • PTC Creo

  • Onshape

 

Waren alle kostenlos aber anmelden musste man sich bei allen @HMax.

Bin jetzt bei Fusion 360 geblieben.

Hatte nirgends solche Probleme wie du @Hallo, ich weis (habs gelesen ;)) das @drayson auch SolidWorks verwendet vielleicht kann er ja Helfen oder bestätigen das es geht!

Gruß Gerd

5a333f93912fd_ImportpartDatei.thumb.JPG.59f41246edce8c94a784f98d2fad524f.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zerspaner_gerd,

mir geht es nich nur ums registrieren, nein nur um die vielen Angaben die man da machen soll, wenn das so weitergeht fragen die noch die Religion ab.

Gruß HMax

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne mich leider nur ein wenig mit Inventor aus und kann dir daher nicht sagen weshalb dein exportiertes File mit deinem CAD so aussieht.

Habe dein File in Inventor importiert und mal ein paar Schnittansichten gemacht damit du sehen kannst wie es dargestellt wird.

Dreiviertelschnitt.thumb.jpg.98e214eadc3b515cb68d0cb0ccec8cc4.jpg

Halbschnitt02.thumb.jpg.2706150f64247e35d0cd958f507dd484.jpg

Halbschnitt.thumb.jpg.f7f06678c261646d01181475d4a8b697.jpg

Viertelschnitt.thumb.jpg.caccbf1b299ea94f8a79df81fac28767.jpg

Wenn es dir um das „richtige“ Konstruieren und exportieren geht kann ich nicht weiterhelfen. Sofern du aber einfach das Teil benötigst um es zu drucken, habe ich die Masse aus deinem File genommen und es nachkonstruiert.

https://drive.google.com/open?id=0BxoKaKqZMzYMWk5RaGNDeGFyemFrMDZiSVNLeHlLNHVISDE0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Architect Design Contest | People
      The goal of this contest is to design a set of people figurines that could be used in such a project to make an area, office or mall seem populated. 
      Think of different types of people in different environments, like walking people, people standing still, working people, and both men and women.
       
      • 7 replies
    • Taking Advantage of DfAM
      This is a statement that’s often made about AM/3DP. I'll focus on the way DfAM can take advantage of some of the unique capabilities that AM and 3DP have to offer. I personally think that the use of AM/3DP for light-weighting is one of it’s most exciting possibilities and one that could play a key part in the sustainability of design and manufacturing in the future.
        • Like
      • 3 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!