Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

UM3 Ext - Versetzter Druck


Recommended Posts

Posted · UM3 Ext - Versetzter Druck

Hallo,

ich habe jetzt schon das zweite Mal festgestellt, dass unser UM3 Ext den Druck versetzt.
Gerade aktuell bei einem langen Druck eines Gehäuseteils Dauer ca. 34h.

 

Es hat drei Versetzungen gegeben. Einmal nach ca. Ende des ersten Drittels ein Versatz nach links ca. 3mm (x-Achse) 

und kurz vor Ende des Druckes zwei massive Versetzungen nach vorne (y-Achse) um jeweils ca. 10mm.

 

Ich habe jetzt mal alle Madenschrauben festgezogen und Achsen geölt, vorbei ich nicht glaube, dass es daran lag.

Auch die Gestänge sind gerade und rechtwinklig.

Ich habe eher die Steppertreiber in Verdacht.

 

Meine Frage hat jemand Erfahrung damit gemacht, an den Steppertreibern was zu ändern zB Spannung ändern oder Kühlrippen drauf machen.

Ich habe hier einen Beitrag gefunden, aber der ist aus 2015:

Schiefer/versetzter Druck - Deutsch - Ultimaker Community of 3D Printing Experts

  

Beste Grüße
Torsten

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · UM3 Ext - Versetzter Druck

    Es kann natürlich auch an den Steppern liegen, aber zu 99% sind es lockere Räder bzw. ein ausgeleierter oder zu lockerer Riemen. Die kurzen Riemen kann man spannen indem man den Motor lockert und dann nach unten drückt. Die langen kann man nicht spannen, die spannen sich von selbst, aber könnten z.B. auch schon verschließen sein.

     

    Die Madenschrauben gehören wirklich fest angezogen, auf allen Rädern. Und achte dabei darauf, dass du in den Achsen kein Spiel hast, du sie also nicht hin und herbewegen kannst.

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted (edited) · UM3 Ext - Versetzter Druck

    Wenn das zu druckende Teil relativ nahe am Rand ist, kann es auch sein dass Druckkopf ganz kurz an der Wand blockiert weil vieleicht irgendwas leicht in Weg ist. Dann denkt er machmal dass das Druckbett etwas versetzt ist.

    Kann auch sein das die Glasplatte locker ist und sich verschiebt.

     

    Ist aber nur aus Erfahrung vom UM2

    Edited by Falko
  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · UM3 Ext - Versetzter Druck

    Aber dann würde er am Anfang eine Warnung bringen, dass das Druckobjekt größer als der Bauraum ist, sinngemäß so etwas. Zumindest ist es bei mir so...

    Kommt so eine Warnung den bei Druckstart im Menü des Druckers?

     

    Gruss, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · UM3 Ext - Versetzter Druck

    Nein das war es nicht. 

    Ich glaube die Ursache gefunden zu haben. 

    Das Material war Polyamid, das stark zu warping neigt. Ich vermute, das Bauteil hat sich im oberen Bereich der Bohrungen verzogen und der Druckkopf ist dann am Material hängen geblieben. 

    Es ist auffällig, dass die Versetzungen immer oben kurz vorm Schließen der Bohrungen auftraten. Siehe Bild

     

    Hoffe das war die Ursache und nicht die Steppertreiber. 

     

    Beste Grüße 

    Torsten 

    20210222_131200.jpg

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · UM3 Ext - Versetzter Druck

    Wenn das Teil tatsächlich an der Düse hängengeblieben sein soll, hattest du immenses Glück! Ich kenne das so, dass es dann an der Düse anhaftet und mit fährt. Dabei verschließt es die Düse und der Stepper fördert lustig weiter. Das heiße Material quillt dann raus und entlang der Düse außen nach oben. Und damit wird schön allmählich der Druckkopf eingegossen....

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · UM3 Ext - Versetzter Druck

    Bei mir waren die Klammern an der Glasplatte zu lose, weil ich diese beim herausnehmen aus versehen etwas aufgebogen hatte. Wenn die Düse am Bohrungsrand etwas unsauber gefahren ist, hat es das zu druckenden Bauteil etwas verschoben.

    Könnte aber auch andere Gründe haben. Viel mir nur gerade ein.

     

    Gruß Rolf

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • Startups, apply for the Forward AM Innovation Award!
        Are you a startup using 3D printing? Perhaps you should continue reading... 
         
        Together with BASF we are launching the Forward AM Innovation Award - the very first global contest for startups developing new applications with 3D printing!
         
        Why apply?
        The winning startup will receive €100,000 in goods and services*, along with coaching and marketing exposure from top-notch leaders in the industry.
         

         
        Who can apply?
        Your startup creates products using Additive Manufacturing, is less than 5 years old, and has less than 50 employees. We are looking for 3D printing applications with a strong focus on innovation, sustainability and scalability.
         
        Dental aligners, shoes, tools, automotive parts, music instruments, industrial tooling and molding, medical implants, sports equipment, toys, architecture, fashion, construction... all are welcome to join!
         
        Do you have an innovative, sustainable and scalable idea that leverages the unique possibilities of 3D printing? Then it is time to apply!
        More information can be found here.
         
        Applications close on March 28th, 2021
        * What does "in goods and services" mean?
        The winner will be able to pick any item from the overall product and service portfolio of the sponsors, e.g. printers, materials, consulting, software... Choose whatever you need to accelerate your startup.
         
          • Like
        • 0 replies
      • New here? Register your Ultimaker for free 3D printer onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 0 replies
    ×
    ×
    • Create New...