Jump to content
Crema

Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Recommended Posts

Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hallo Marin,

Wollte eigentlich die Bohrung reiben, leider ist mir das von Hand nicht gelungen. Somit habe ich die Bohrung von Ø3,1 auf Ø3,2 aufgebohrt, die Oberfläche ist gut.

Mit PLA drucke ich zurzeit, hatte rechts eine Blockade das lag glaube ich aber an den Übergang von Bowden zum Coupler, den von Hand konnte ich ohne Probleme Extrudieren. Zur Info ich habe den I2K von 3dsolex noch zwischen drin! Das ein zigste was mir aufgefallen ist das die Temp. von er Wakü 3C höher ist, weiß aber nicht wie das sich mit der Außentemperatur verhält, weil die ist auch gestiegen.

Aber deine Drücke sind ja der Hammer!!!!!!!:(

 

Frage zum Material: Du Schreibst immer „Colorfabb PLA“ meinst du damit das PLA/PHA.

Ich habe noch große Probleme mit dem Absteifen von den Rest Material von der unbenutzten Düse.

Durch den Düsen Hub wird es nicht zuverlässig abgestreift da die unbenutzte Düse einfach zu hoch drüber fährt, durch das Ooze Shield + Düsen Hub verkleinert ist es besser aber noch keine 100%. Und manchmal werden die abgestreiften Filament Reste wieder aufgesammelt!:(

Kannst du mal ein Video zeigen wie du das bei dir umgesetzt hasst!

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hallo Gerd

Wenn die Innen Ø Bohrung schön glatt ist, sollte es möglich sein damit zu drucken.

Hoffentlich klappt das, das würde bedeuten ein Verschleißteil weniger ;)

Bei mir hat die I2K Isolierscheibe Probleme verursacht.

IMG_2463.thumb.JPG.b6c2698ab1e0523c18184366ada7b6e9.JPG

Unter Extrusion tratt auf, Düse tropfte stärker.

Bei ABS, Colorfabb XT und Nylon hatte ich das Problem, PLA habe ich nicht getestet.

Darum ist das bei mir nicht mehr eingebaut nur der PTFE Coupler ohne Scheibe.

Es handelt sich bei dem Colorfabb PLA um das PLA/PHA.

Das Material gefällt mir. Es liefert saubere Ergebnisse 8)

Mein Wipetower vom Draudi druck sieht so aus.

Wipetower.thumb.JPG.9baa440baa356329ac7cb459bf784b36.JPG

Ich hatte keine Probleme mit irgendwelchem Nachtropfen oder Fäden die beim Retracten entstanden sind.

Wenn ich Dual Drucke, sind meine Düsen immer 5-10°C kühler als wenn ich Singel Drucke.

Das Material hat lange Zeit sich zu erhitzen.

Den nächsten Druck werde ich mit 0,25mm Düsen machen.

Möchte den Draudi als klein nochmal haben. Dann mach ich ein Video wie das bei mir so abläuft.

Gruß

Marin

IMG_2463.thumb.JPG.b6c2698ab1e0523c18184366ada7b6e9.JPG

Wipetower.thumb.JPG.9baa440baa356329ac7cb459bf784b36.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Sieht ja schon verdammt gut aus

Wäre ja schön wenn es so toll klappt, wollte daran immer selbst arbeiten aber aktuell geht die Bachelorarbeit vor :D

Von welchen Preisen sprechen wir den aktuell so mit wasserkühlung und co?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hi johannesk91

Die Zeit möchte ich gar nicht wissen, die ich daran verbracht habe...

Aber schön, wenn man die Ergebnisse seiner Arbeit sieht.

Preis grob geschätzt.

Wakü ca 115€-125€ mit schnick schnack

Elektrik ca 25€ inkl Stecker.

Feeder und Düse und co. ca 150€-190€ je nachdem was und wo.

Vieles besitzt man irgendwie Automatisch, wenn man häufig druckt. :)

Kühlerpreis steht noch nicht fest.

Gruß

Marin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Klingt ja erstmal nicht schlecht, das meiste hab ich davon sogar schon im schrank oder verbaut... 2. Feeder motor heater und co ist alles schon angeschlossen haha :D

Wäre also nur noch die Wakü und die Elektronik aber das ja ein kleiner Betrag wenn der ganze rest vorhanden. Und dann eben noch was du für den Kühler mal willst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hi Gerd

Draudi in klein 28mm x 37mm x 15mm mit 0,25mm Düse gedruckt.

Layer: 0,10mm

Temp Düse 1+2: 190°C

Speed: 40mm/s

Bed: 60°C

IMG_2756.thumb.JPG.58bf161d200558aecf87b07b61283364.JPG IMG_2757.thumb.JPG.f33885bdc7c32ee5f5ad27a2760c664e.JPG

IMG_2749.thumb.JPG.d80629b69efefb7c6de38b68190e8926.JPG IMG_2751.thumb.JPG.072b71d67eed2ef37e4e2964b093d75e.JPG

Passt das Video? Oder möchtest du noch was anderes gefilmt haben?

 

gruß

Marin

IMG_2756.thumb.JPG.58bf161d200558aecf87b07b61283364.JPG

IMG_2757.thumb.JPG.f33885bdc7c32ee5f5ad27a2760c664e.JPG

IMG_2749.thumb.JPG.d80629b69efefb7c6de38b68190e8926.JPG

IMG_2751.thumb.JPG.072b71d67eed2ef37e4e2964b093d75e.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Danke Marin für das Video, bräuchte man fasst eine Zeit Lupe!:p

Der kleine Haken wo man gleich am Anfang von Video sieht, dass ist das abwischen von den du geschrieben hast?

Ich glaube da leuft bei dir so gut wie nichts nach, oder? Auf jeden Fall ist auf dem Video nichts zu sehen. Einfaches Drüber fahren hilft bei mir leider nichts.

Ich werde mal, nach den Netzteil umbau, mal mit XT Material drucken.

Würdest du mir verraten welche Einstellungen du beim Düsen Wechsel hast. Retract Distanz Speed? Ich kriege das nachlaufen mit PLA nicht im Griff, ich finde das mit geringerer Temperatur noch mehr nach läuft.

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hallo Gerd

Ja genau, :D

Wenn ich das Colorfabb PLA/PHA bei 210°C drucke läuft es nach, wenn ich mit 190°C drucke nicht mehr (0,4mm Düse und 0,20mm Layer). Musste mich an die Temperatur rantasten.

Meine Retract ist bei 4,5mm und 25mm/s also standard.

Was du bei der Firmware Tinker einstellen kannst ist der retract beim Düsenwechsel.

Dort ist standartmäßig 16mm glaub ich eingetragen ich habe 20mm.

Programmierst du einen Temperatur abfall deiner unbenutzen Düse mit beim Simplify3d?

Gruß

Marin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited) · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Ja, ich habe einen Temperatur Senkung der unbenutzten Düse, Probiert habe ich 170C u. 160C.

Bei einen Düsen Wechsel mache ich einen 10mm Retract mit 45mm/s, vielleicht probiere ich mal 25mm/s. In der Länge habe ich von Nachlaufen her keinen Unterschied gesehen (Probiert habe ich 4,5, 5,5, 10) Habe ich auch in Simplify3D eingestellt.

Von der Firmware her ist mir nur der Retract an Programm ende bekannt!

leider kann ich keine 20mm mehr Retracen weil sich dann bei meine rechten Düse das Filament irgendwie in meinen Edelstahl Isolator verzwickt, links habe ich keine Probleme!

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hmm vielleicht findet kein sauber Retract statt. War es wo du die PTFE Coupler drinnen hattest auch so?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited) · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Die Gartenstuhl Füße bei einem Freund verursachen üble streifen auf seiner Naturstein Terrasse, wenn man den Stuhl bewegt.

Also habe ich ihm neue Füße gedruckt mit einer Gummi Sole.

Gedruckt wurde der Sockel aus Colorfabb XT und die Sole aus Innoflex.

Das Ergebnis seht ihr hier.

IMG_2770.thumb.JPG.d6ba88d788b86ee28da5080fd56c8992.JPG IMG_2774.thumb.JPG.58e7da6f13484bd8a73699842764017f.JPG

Das Innoflex hat Fäden gezogen, die Drucktemperatur war 235°C vielleicht ein bisschen zu hoch.

Druckeinstellung:

Layer: 0.20

Temp Düse 1: Colorfabb XT 260°C mit einer 45°C absenkung.

Temp Düse 2: Innoflex 235°C mit einer 35°C absenkung.

Infill: 100%

Speed: 50mm/s

Ich habe noch 1 Beta Kühler inkl. WaKü im Angebot.

Ihr braucht nur noch die Peripherie für die zweite Düse das Netzteil und ein wenig Kühlflüssigkeit

Kurze PM an mich bei Interesse.

5a331f0fe0219_KhlerWaK.thumb.JPG.cf525e5f16c1af9163fe5fecfc73c797.JPG

Gruß

Marin

IMG_2770.thumb.JPG.d6ba88d788b86ee28da5080fd56c8992.JPG

IMG_2774.thumb.JPG.58e7da6f13484bd8a73699842764017f.JPG

5a331f0fe0219_KhlerWaK.thumb.JPG.cf525e5f16c1af9163fe5fecfc73c797.JPG

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Solange die Beta Tester Ihre UM2 umbauen, kümmere ich mich weiter um die WaKü die evtl. später in einem Kit landen wird.

Der erste aufbau Eisbaer Solo und einen Luft CPU Kühler.

IMG_2777.thumb.JPG.b58d3fccdc893f62ffd594361b37083c.JPG IMG_2779.thumb.JPG.78ff509d6aefee477f4447ec76d05da4.JPG

Beide Düsen sind auf 200°C eingestellt seid gut 2h und die Temperatur hat sich bei 27°C eingependelt.

Die Temperatur wird nun bis 300°C gesteigert.

Gruß

Marin

IMG_2777.thumb.JPG.b58d3fccdc893f62ffd594361b37083c.JPG

IMG_2779.thumb.JPG.78ff509d6aefee477f4447ec76d05da4.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Die Kühlung mit dem WaKü + Luft CPU Kühler funktioniert gut.

Die Temperatur vom Wasser bei zwei Düsen auf 300°C lag bei 31°C.

Damit kann man arbeiten.

Also habe ich einen Probedruck gestern Abend gestartet.

So sieht gerade aus.

IMG_2781.thumb.JPG.ecf4e0f1dc2a8612e35ba1d5cab7cb8d.JPG

Gestern Abend/Nacht sah alles noch gut aus (Der Sockel war am Drucken). Heute Morgen diese Fäden.... Habe dann an den Einstellungen am Drucker rumgemacht, keinen Erfolg.

Also habe ich mich vor den Drucker gehockt und 15min zugeschaut.

Nur das grüne Filament Düse 1 zieht diese Fäden.

Wenn Düse 1 am Wipetower fertig ist (wird am Modell nicht gebraucht) kommt Düse 2 an den Wipetower. Dabei findet eine Leerbewegung G0 statt und erst, wenn Düse 2 auf Position ist findet ein Retract an Düse 1 statt.

Man erkennt das auch am erzeugten gcode.

safasdf.thumb.PNG.c5b607bbac0665d310d9f67d6526569d.PNG

Dieses Bild zeigt sich nur wenn die Düse nicht am Modell gebraucht wird.

 

Ich werde das Modell nochmal drucken mit einem selbst gezeichneten Wipetower.

An wen muss ich mich wenden bezüglich dieser Thematik von Ultimaker das es vielleicht in Cura 2.2 die hoffentlich Dual wieder unterstützt verbessert wird?

Hoffe auch mithilfe.

Gruß

Marin

IMG_2781.thumb.JPG.ecf4e0f1dc2a8612e35ba1d5cab7cb8d.JPG

safasdf.thumb.PNG.c5b607bbac0665d310d9f67d6526569d.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hi!

schreib am besten mal @nallath an, er kann sicher eine Info bzw. eien Kontakt nennen.

b.t.w. - nicht schlecht Herr specht - trotz Fäden sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hi drayson

Danke für den Tipp werde ich gleich mal machen.

Nur sind die Fäden sehr ärgerlich, ansonsten wäre das Modell sehr schön.

Und ich kann am Kühler System oder den einstellungen nichts ändern um es besser zu machen.

Der Beta Tester gerd hat das selbe Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Jetzt läuft ein druck mit dem selbst gezeichneten Wipetower.

Kein Tropfen oder Fäden, so muss sein.

 

Gruß

Marin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Der Druck ist fertig.

Ich habe nix am Druck ausgebessert. Kein Tropfen keine Fäden.

Druckzeit: 7h

Layer: 0,15mm

Temp Düse 1+2: 195°C ohne temperatur absenkung

Infill: 30%

Speed: 50mm/s

IMG_2784.thumb.JPG.ced28ac8c947200cfa7a80f23236a052.JPG IMG_2786.thumb.JPG.b404dde8d895422dfac96d065d3eb7d5.JPG

IMG_2789.thumb.JPG.58981c52248b8d4fb3335debccdfbfbc.JPG IMG_2791.thumb.JPG.4acdcdae246e356636a3826f951b48ee.JPG

IMG_2794.thumb.JPG.09f8a28b12304dd511f90899de6237a0.JPG IMG_2793.thumb.JPG.8c6e63d842a6f136c623eba2fbf1ec23.JPG

Das wechseln der Zahnriemen hat sich bezahlt gemacht man erkennt es am Wipetower.

Die Wand ist schön gleichmäßig und es zeigt auch das die Zentrierung beim Düsen Hub Funktioniert.

Gruß

Marin

IMG_2784.thumb.JPG.ced28ac8c947200cfa7a80f23236a052.JPG

IMG_2786.thumb.JPG.b404dde8d895422dfac96d065d3eb7d5.JPG

IMG_2789.thumb.JPG.58981c52248b8d4fb3335debccdfbfbc.JPG

IMG_2791.thumb.JPG.4acdcdae246e356636a3826f951b48ee.JPG

IMG_2794.thumb.JPG.09f8a28b12304dd511f90899de6237a0.JPG

IMG_2793.thumb.JPG.8c6e63d842a6f136c623eba2fbf1ec23.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hallo,

Mal ein ganz guter Druck, natürlich noch Luft nach oben. Habe jetzt schon wieder eine neue Baustelle den wie man sieht ist der Druck ganz schön in X Richtung Schief:(. Da muss ich mal die Riemen Kontrollieren (hatte auch einen kleinen Kollision weil ein paar drücke vorher war nichts)

Eigentlich hatte ich die Fäden bei PLA los, warum die bei diesen Druck wieder so schlimm waren mit den gleichen Einstellung kann ich nicht nachvollziehen, aber die wurden so gut wie alle vom Absteichturm abgehalten.

20160718_004138.thumb.jpg.ff3ebe44e78414070ba030f3b64ad26f.jpg

20160718_004155.thumb.jpg.58f2ea62d7eaab30bd1a0215fc7a472e.jpg

20160718_113816.thumb.jpg.a7b12a597eea18c33ea1f583f9ac96ca.jpg

20160718_113823.thumb.jpg.cccec9e58b0c44bcbfaa53afd895f895.jpg

Fragen Tipps Gerne

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hallo Gerd,

Ich habe meine Zahnriemen vor kurzen getauscht.

Weil das Abrollgeräusch extrem laut geworden ist und ich eine Wellen Optik an meinen Bauteilen erkannt habe. Das mache ich alle 2000h Druckstunden.

Kannst du zu deinem Druck noch ein paar eck Daten liefern zb. Drucktemp, Layerdicke etc?

Collorfabb PLA Drucke ich mit 195°C bei einem Dual Druck.

Hast du dir deinen erzeugten gcode angeschaut?

Macht er leer Fahrten beim Wipetower bei dem die Düse noch unter Druck ist vom Filament? Und dann erst das Filament zurückzieht?

Das hat bei mir das Faden Phänomen erklärt.

Konnte das Problem durch einen selbst gezeichneten Wipetower beseitigen.

Gruß

Marin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Gerne,

Material:

Grün: UM PLA 210C Temp Senkung auf 170C

Orange: Innofil PET 210C Temp Senkung auf 160C

Layerhöhe: 0.15

Geschwindigkeit: 40mm/s

Vermutlich etwas zu heiß den das Filament hat auch etwas geknistert. Nur bei meinen vorherigen test teile gab es keine Fäden. Und bei kleineren Temp gab es unter Extrusion.

Die Faden entstehen beim Aufheizen, Links mehr weil die Düse länger braucht zum aufheizen.

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

So wie du schon sagtest, vermutlich etwas zu heiß gedruckt.

Ich weiß jetzt nicht ob PLA und PET hygroskopische Eigenschaften habe (Wasserbindent) und dadurch das knistern durch den Wassereinschluss entsteht.

Könnte das Fäden ziehen verstärken, wenn der Wasserdampf sich in der Düse ausbreitet und so das Filament durch die Düse drückt.

Ist das Material schon älter?

Gruß

Marin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Hi,

IMG_2818.thumb.JPG.9339fdf3b0b9f7d97bdebbc9c8576f2e.JPG IMG_2821.thumb.JPG.e331a7ae0e0356d13ee53f8afa200059.JPG

IMG_2815.thumb.JPG.e90fd715ec68973a179581a6068b7f64.JPG IMG_2817.thumb.JPG.41956661fe227800ebc919cae79a69bb.JPG

 

Diesmal ohne Wipetower und Temp Scritp gedruckt.

Einfach drauf los.

Teste die Kühlung mit dem 120mm Radiator (Sieht man im Video gegen Ende)

Das Wasser ist um 2°C Kühler als mit dem CPU Kühler. Aber deutlich lauter durch die zwei 120mm Lüfter. Kann diese zwar runter Regeln, doch dann ist die Kühlleistung schlechter.

Dem Drucker wurden noch zwei Bondtech Feeder spendiert, bin gespannt ob die Qualität der Drucke steigt.

IMG_2824.thumb.JPG.de411d1563658f406f3afb0f8b354129.JPG

Gruß

Marin

IMG_2818.thumb.JPG.9339fdf3b0b9f7d97bdebbc9c8576f2e.JPG

IMG_2821.thumb.JPG.e331a7ae0e0356d13ee53f8afa200059.JPG

IMG_2815.thumb.JPG.e90fd715ec68973a179581a6068b7f64.JPG

IMG_2817.thumb.JPG.41956661fe227800ebc919cae79a69bb.JPG

IMG_2824.thumb.JPG.de411d1563658f406f3afb0f8b354129.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Drache mit Jöö-Effekt... ;)

Saubere Farben-Trennung. Hast Du eigentlich den Hotend-Offset in der Firmware oder beim Slicer eingestellt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Ultimaker 2 Dual Extruder einstellen.

Meinst du den Versatz zwischen den Düsen?

Wenn ja dann in hab ich es in Cura gemacht. :D

Unbenannt.thumb.PNG.b2109b13f97ed2a0351cb092f975d4f5.PNG

Unbenannt.thumb.PNG.b2109b13f97ed2a0351cb092f975d4f5.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Our picks

    • Ultimaker Cura 4.0 | Stable available!
      Ultimaker Cura 4.0 is mainly focused on the improved user interface and cloud integration.
      As always, we want to collect your user feedback for this release. If there are any improvements you can think of, feel free to mention it here and help us to shape the next release.
      • 98 replies
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!